Nikolauscafé im Dorfgemeinschaftshaus Oberwürzbach fand großes Interesse

Am Nikolaustag veranstaltete die SPD Oberwürzbach erstmals ein Nikolauscafé im Dorfgemeinschaftshaus und viele Bürgerinnen und Bürger hatten den Weg ins weihnachtlich geschmückte Dorfgemeinschaftshaus gefunden. Dunja Sauer und ihr Team servierten den Gästen Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Beim gemeinsamen Adventsliedersingen, begleitet von Michael Mischo auf seiner Gitarre, kam schnell eine vorweihnachtliche Stimmung auf. Nachdem die SPD Vorsitzende die Besucher  mit der Weihnachtsgeschichte von der kleinen Tanne, die zum festlich geschmückten Christbaum werden wollte, zum Schmunzeln brachte, schaute auch der Nikolaus vorbei und hatte für jeden ein kleines Präsent dabei. Alle waren sich einig, dass dies eine gelungene Premiere war, die auf jeden Fall ihre Fortsetzung finden wird. „Die Teilnahme am Nikolauscafé war kostenlos und trotzdem haben es sich die Gäste nicht nehmen lassen einen Beitrag in einer Spendenbox zu hinterlassen. Das Geld wird den Kindern der Kita in Oberwürzbach zugute kommen,“ informiert die SPD Vorsitzende Dunja Sauer abschließend. 

SPD Oberwürzbach

Dunja Sauer, Vorsitzende, Am Fuhrweg 24, 66386 St. Ingbert, Telefonnummer 0170 5752799 

Sabine Degel, stv. Vorsitzende, Am Kesselwald 3, 66386 St. Ingbert , Telefonnummer 0160 95450006

Marco Düthorn,  stv. Vorsitzender, Hauptstr. 135, 66386 St. Ingbert, Telefonnummer 0176 62454455

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Fridays for Future Saarland befürwortet Windrad im Krughütter Wald

Die Klimagerechtigkeitsbewegung Fridays for Future Saarland begrüßt die geplante Errichtung von zwei Windkraftanlagen im „Krughütter Wald“ bei Gersweiler/Klarenthal als richtigen Schritt für...

Fast 69 Millionen Euro Corona Hilfe für Unternehmen im Wahlkreis Homburg

Seit dem Beginn der KfW-Corona-Hilfe Ende März 2020 konnten bundesweit zehntausende Unternehmen mit Krediten des Bundes im Kampf gegen die Folgen der...

Sexuelle Dienstleistungen: Landesregierung reagiert auf Urteil des Oberverwaltungsgerichts

Mit einer Anpassung der Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie reagiert die saarländische Landesregierung heute kurzfristig auf den Beschluss...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,406FansGefällt mir
2,281NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Fridays for Future Saarland befürwortet Windrad im Krughütter Wald

Die Klimagerechtigkeitsbewegung Fridays for Future Saarland begrüßt die geplante Errichtung von zwei Windkraftanlagen im „Krughütter Wald“ bei Gersweiler/Klarenthal als richtigen Schritt für...

Fast 69 Millionen Euro Corona Hilfe für Unternehmen im Wahlkreis Homburg

Seit dem Beginn der KfW-Corona-Hilfe Ende März 2020 konnten bundesweit zehntausende Unternehmen mit Krediten des Bundes im Kampf gegen die Folgen der...

Sexuelle Dienstleistungen: Landesregierung reagiert auf Urteil des Oberverwaltungsgerichts

Mit einer Anpassung der Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie reagiert die saarländische Landesregierung heute kurzfristig auf den Beschluss...

PIRATEN: In einen attraktiven ÖPNV steigen die Fahrgäste ganz von alleine ein!

Der Verkehrsverbund SaarVV möchte dem coronabedingten Fahrgastrückgang im saarländischen ÖPNV mit einer teuren Werbekampagne begegnen. Gleichzeitig sollen Änderungen im Tarifsystem erst Monate...

Wiedereröffnung der Waderner Tafel durch den Caritasverband Saar-Hochwald e.V.

v.l.n.r.: Frank Kettern, Tatjana Wiegant, Daniela Schmitt Müller, Stephanie Offermann, Jörg Mang. Wiedereröffnung der Waderner...