Diebstahlt von 60 m Stromkabel in Blieskastel

Blieskastel (ots) – Im Tatzeitraum vom 19.12.2019, 16:30 Uhr, und dem 06.01.2020
,08:00 Uhr, wurde der Stromkasten einer Baufirma in der Florianstraße in 
Blieskastel aufgebrochen. Das noch stromführende ca. 60m lange Kabel wurde 
abgeklemmt, abgeschnitten und anschließend entwendet. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 1500 EUR.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der 
Polizei Homburg (06841-1060) oder dem Polizeirevier Blieskastel (06842/9270) in 
Verbindung zu setzen.

Letzte Nachrichten

Erster St. Ingberter Lesesommer war ein voller Erfolg

Die Stadtbücherei rief vor den Sommerferien zum ersten Lesesommer 2020 auf. Ziel des Wettbewerbs war das Lesen von...

Royals Saarlouis: Spiele mit Zuschauern möglich

jedoch nur mit personalisierter Dauerkarte... Eine sehr erfreuliche Nachricht kommt von den Bundesliga-Damen der inexio Royals Saarlouis. Auch...

Mit dem Licht-Test sicher durch die dunkle Jahreszeit

Verkehrsministerin Anke Rehlinger ruft die Saarländerinnen und Saarländer dazu auf, sich mit dem kostenlosen Licht-Test auf die veränderten Lichtverhältnisse im Straßenverkehr während...