Heusweiler (ots) – Am gestrigen Montagmorgen (06.01.2020), gegen 05:45 Uhr, fuhr
ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug gegen die 
Hauswand eines Anwesens in der Völklinger Straße in Heusweiler. Der Pkw befuhr 
die Saarbrücker Straße und bog in die Völklinger Straße nach rechts ein. Hierbei
verlor er offensichtlich aufgrund herrschender Glätte die Kontrolle über sein 
Fahrzeug und kollidierte mit der Hauswand. Im Anschluss entfernte er sich 
unerkannt von der Unfallstelle. Hinweise auf den Flüchtigen liegen nicht vor.