Diebstähle aus Pkw in Blieskastel und dem Mandelbachtal

Blieskastel (ots) – Im Mandelbachtaler Ortsteil Erfweiler Ehlingen sowie im 
Blieskasteler Ortsteil Webenheim mussten am Morgen des 16. Januar insgesamt vier Fahrzeugführer feststellen, dass in der Nacht zuvor ihre Fahrzeuge aufgebrochen worden waren. In allen Fahrzeugen hatten sich Taschen befunden, auf die es der oder die Täter abgesehen hatte/n. Meist hatten diese auf dem Rücksitz gelegen. 
Der entstandene Schaden liegt allerdings deutlich über dem des erhaltenen 
Diebesgutes. Die Polizei geht derzeit von einem Zusammenhang der Taten aus und 
weist erneut daraufhin möglichst wenig reizvolle Gegenstände im Fahrzeug zu 
belassen. Hinweise bitte an Polizei Homburg 06841-1060.

Letzte Nachrichten

Ausstellung über Saarbrücker Stadtteile ab 7. Oktober im Hauberrisser Saal

Die Landeshauptstadt zeigt ab Mittwoch, 7. Oktober, die Ausstellung „Saarbrücken. Dein Stadtteil. Deine Stadt.“ im Hauberrisser Saal im...

Der Caritasverband Saar-Hochwald e.V. gratuliert seinen Auszubildenden der Altenpflege zum bestandenen Examen

Den Abschlussjahrgang 2020 beenden fünf Auszubildende der Altenpflege des Caritasverbandes Saar-Hochwald e.V. mit bestandener...

Programmänderung – Die Ähn un das Anner ersetzen S’Irenen am 15. Oktober in St. Ingbert

Am 15. Oktober hätten die S’Irenen gerne mit Euch in der St. Ingberter Stadthalle die Premiere ihrer Revue...