Brand im Gebäude der Stadtbücherei

St. Ingbert. Gegen 11 Uhr heulten am Freitag in St. Ingbert die Sirenen. Grund dafür war eine bestätigte Brandmeldung im Gebäude der Stadtbücherei St. Ingbert. Daraufhin wurden durch die Leitstelle die Löschbezirke St. Ingbert – Mitte, Hassel und Rohrbach alarmiert. Bereits fünf Minuten nach der Alarmierung traf das erste Löschfahrzeug an der Einsatzstelle ein und konnte eine nähere Erkundung vornehmen. Zu diesem Zeitpunkt verließen bereits alle Mitarbeiter das Gebäude eigenständig. Das Brandgeschehen konnte in einer Toilettenanlage im Obergeschoss lokalisiert werden.

Unterstützt durch die kurz darauf eintreffenden Kräfte des Löschzugs, bestehend aus der Drehleiter sowie einem weiteren Löschfahrzeug, wurde umgehend die Brandbekämpfung durch einen Trupp unter Atemschutz vorgenommen. Der Brandherd konnte schnell abgelöscht und eine Rauchausbreitung – durch Verwenden eine Rauchschutzvorhangs – verhindert werden. Die auf Anfahrt befindlichen Kräfte aus Hassel und Rohrbach konnten den Einsatz abbrechen und in die Standorte zurückkehren.

Foto: Alexander Weber/Feuerwehr St. Ingbert

Um den Brandrauch aus den betroffenen Räumen zu Entfernen wurde ein Be- und Entlüftungsgerät eingesetzt. Dieses saugt den Brandrauch an und leitet diesen durch Schläuche über einen kontrollierten Weg ins Freie, dadurch konnten weitere Schäden verhindert werden.

Im Einsatz waren 7 Fahrzeuge mit 25 Einsatzkräften, weitere Fahrzeuge auf Anfahrt konnte die Einsatzfahrt abbrechen. Im Bereich der Fußgängerzone kam es während der Einsatzmaßnahmen zu leichten Behinderungen. Nach rund 90 Minuten konnte die Einsatzstelle an die Polizei und den Betreiber übergeben werden.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland auf insgesamt 2.770 – 174 verstorben, 2585 geheilt

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt im Saarland im Vergleich zum Vortag um einen Fall auf insgesamt 2.770 bestätigte...

Meldungen der Homburger Polizei

Verkehrsunfall mit Personenschaden, Bahnhofstraße in 66450Bexbach Bexbach (ots) - Am Nachmittag des 03.07.2020 kommt es gegen kurz nach 15:00...

AfD zur Baustellensituation im Ludwigspark

Auch der Fraktionsvorsitzende der AfD im Saarbrücker Stadrat, Bernd-Georg Krämer, äußert sich zur aktuellen Diskussion um das Ludwigsparkstadion: „The...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,118FansGefällt mir
2,241NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland auf insgesamt 2.770 – 174 verstorben, 2585 geheilt

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt im Saarland im Vergleich zum Vortag um einen Fall auf insgesamt 2.770 bestätigte...

Meldungen der Homburger Polizei

Verkehrsunfall mit Personenschaden, Bahnhofstraße in 66450Bexbach Bexbach (ots) - Am Nachmittag des 03.07.2020 kommt es gegen kurz nach 15:00...

AfD zur Baustellensituation im Ludwigspark

Auch der Fraktionsvorsitzende der AfD im Saarbrücker Stadrat, Bernd-Georg Krämer, äußert sich zur aktuellen Diskussion um das Ludwigsparkstadion: „The...

Bliesmengen-Bolchen: Pick-up Truck verursacht schweren Unfall mit drei Motorrädern

Mandelbachtal (ots) - Am 03.07.2020 gegen 14:00 Uhr ereignete sich beiBliesmengen-Bolchen ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligtenMotorradfahrern und einem flüchtigen PKW. Eine...

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

Ein neuer bestätigter Krankheitsfall – Kein weiterer Todesfall Die Anzahl der bestätigt am Coronavirus erkrankten...