Was machst Du im Katastrophenfall?

Die Malteser bereiten sich auf das Schlimmste vor und hoffen das Beste. Machen Sie mit. 

Jeder ist von der sogenannten Corona-Krise betroffen. Noch ist es ungewiss, wie stark die Krankheit sich im Saarland ausbreitet, doch davon hängt alles Weitere ab. Andere Bundesländer mussten bereits Notkrankenhäuser einrichten. Auch in Saarbrücken bereiten wir uns vorsorglich auf ähnliche Situationen vor. In einem solchen Fall werden viele helfende Hände benötigt und „Wir würden uns über jede Unterstützung freuen“ sagt Jonas Lorenz, Stadtgeschäftsführer der Malteser Saarbrücken. 

Zusammen mit anderen Hilfsorganisationen bereiten wir uns auf mögliche Einsätze im Rahmen des Katastrophenschutzes vor. Denkbar sind Verpflegungseinsätze und die damit verbundene Logistik. Denkbar sind Betreuungseinsätze, bis hin zu dem Betrieb eines Notkrankenhauses. 

Hierbei wären die Malteser auch auf zivile Helfer angewiesen. Wir haben nachgefragt was auf diese Helfer zukommen würde. Marc Ziller (Stadtbeauftragter) sagt dazu: „Der direkte Umgang mit infizierten Personen ist freiwillig und erfolgt nur mit entsprechender Schutzausrüstung“. Abhängig von Ihrer Bereitschaft und Qualifikation könnten sie verschiedene Aufgaben übernehmen: 

  • Verwaltung/Büro 
  • Telefondienst 
  • Schreibdienste 
  • Fahrer 
  • Handwerker 
  • Auf- / Abbau 
  • Essensausgabe 
  • Küchenhilfe 

Weiter sagt Marc Ziller: „Wir bereiten die Helfer kurzfristig auf einen möglichen Einsatz vor, ohne dabei gegen das Kontaktverbot zu verstoßen. Denkbar sind Videokonferenzen oder Einzelanweisungen.“ 

Interessenten können sich ganz einfach hier registrieren: 

http://helfer.malteser-saarbruecken.de

Die Ansprechpartner für zivile Helfer der Malteser melden sich dann bei Ihnen, um Ihre Fragen zu beantworten und Sie auf dem Laufenden zu halten. 

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Ludwigspark: Aktuelle Fotos von der Baustelle

Unser Freund vom Rodenhof hat seinen Sonntagsspaziergang erneut um das Stadion herum geführt. Hier seinen Eindrücke: "Heut war das...

Corona: Keine Neuinfektionen im Saarland

Zahl der Geheilten erhöht sich auf 2586 Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen bleibt weiterhin bei 2770...

SB-Burbach: Verkehrsüberwachung mit erschreckenden Ergebnissen

Die Polizei informiert: Saarbrücken-Burbach (ots) - In der Zeit von 13 bis 16 Uhr wurden am heutigen Sonntag im...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,125FansGefällt mir
2,240NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Ludwigspark: Aktuelle Fotos von der Baustelle

Unser Freund vom Rodenhof hat seinen Sonntagsspaziergang erneut um das Stadion herum geführt. Hier seinen Eindrücke: "Heut war das...

Corona: Keine Neuinfektionen im Saarland

Zahl der Geheilten erhöht sich auf 2586 Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen bleibt weiterhin bei 2770...

SB-Burbach: Verkehrsüberwachung mit erschreckenden Ergebnissen

Die Polizei informiert: Saarbrücken-Burbach (ots) - In der Zeit von 13 bis 16 Uhr wurden am heutigen Sonntag im...

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

Kein neuer bestätigter Krankheitsfall – Kein weiterer Todesfall Heute gab es weder neue bestätigte Erkrankungsfälle noch wurden dem Gesundheitsamt...

Zwei Personen durch Hundebiss am Stausee in Losheim verletzt

Die Polizei informiert: Losheim a. S. (ots) - Am Morgen des 05.07.2020, etwa in der Zeit zwischen 10:30 -...