Weiskirchen: Vorraum des Rathauses erheblich verunreinigt

Weiskirchen, Kirchenweg (ots) – In der Zeit vom 30.03. 20, 16:00 Uhr bis
31.03.20, 07:00 Uhr wurde der Vorraum des Rathauses erheblich verunreinigt. Es
kam neben Müllablagerungen auch zu Sachbeschädigungen. Die dortigen Glasscheiben
wurden großflächig mit ekelerregendem Speichel verschmiert.

Die Polizei in Wadern, Tel.: 06871-90010 und/oder der Polizeiposten Weiskirchen,
Tel.: 07876-257 bitten die Bevölkerung um Hinweise, die zur Ermittlung des/der
Täter führen.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Homburg: 7. Bauabschnitt an der L118 beginnt ab 2. Juni

Am Dienstag, 2. Juni, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit dem 7. Bauabschnitt Fahrbahnerneuerung der L 118 beginnen.  Die Anschlussäste des...

Staatskanzlei des Saarlandes unterstützt Forschungsvorhaben der htw saar zur Produktion von synthetischen Erdgas mit 100.000 Euro

Dem Team um Professor Dr. Matthias Brunner vom Deutsch-Französischen Institut für Umwelttechnik ist es in Zusammenarbeit mit der FITT gGmbh gelungen, Fördermittel...

Corona-Pandemie: Weitere Erleichterungen im Saarland ab 1. Juni

Der saarländische Ministerrat hat am Freitag (29. Mai 2020) eine neue Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen, die am 1. Juni in...

Verfolgen Sie uns auch auf

19,711FansGefällt mir
2,181NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Homburg: 7. Bauabschnitt an der L118 beginnt ab 2. Juni

Am Dienstag, 2. Juni, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit dem 7. Bauabschnitt Fahrbahnerneuerung der L 118 beginnen.  Die Anschlussäste des...

Staatskanzlei des Saarlandes unterstützt Forschungsvorhaben der htw saar zur Produktion von synthetischen Erdgas mit 100.000 Euro

Dem Team um Professor Dr. Matthias Brunner vom Deutsch-Französischen Institut für Umwelttechnik ist es in Zusammenarbeit mit der FITT gGmbh gelungen, Fördermittel...

Corona-Pandemie: Weitere Erleichterungen im Saarland ab 1. Juni

Der saarländische Ministerrat hat am Freitag (29. Mai 2020) eine neue Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen, die am 1. Juni in...

Burbach: Fahndung nach einem Diebstahl – Kennen Sie den Täter?

Saarbrücken-Burbach (ots) - Ein bisher noch unbekannter Mann entwendet bereitsam 29.11.2019, in 661115 Saarbrücken-Burbach, in der Buslinie 101...

Wohnhausbrand in Nunkirchen

Wadern-Nunkirchen (ots) - Gestern gg. 22:00 Uhr, teilte eine Zeugin der Polizei in Wadern mit, dass in der Straße Zum Franzenkreuz in...