Verkehrsunfallflucht in Homburg

Die Polizei informiert:

Homburg (ots) – Bislang unbekannter Täter beschädigte beim Ein- oder Ausparken
am 09.06.2020, zwischen 17:00 Uhr und 18:05 Uhr, einen grauen Renault Clio
(NK-Kreiskennzeichen). Anschließend flüchtete der Unfallverursacher von der
Örtlichkeit. Der Clio war zum Unfallzeitpunkt auf dem Parkplatz eines
Möbelhauses in der Richard-Wagner-Straße in Homburg abgestellt.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Homburg (Tel. 06841-1060).

Letzte Nachrichten

St. Ingbert: Verkehrsunfallflucht In der Laabdell

St. Ingbert-Mitte (ots) - In der Zeit vom 22.09.2020, 17 Uhr, bis zum23.09.2020, um 14:30 Uhr, stand der...

Friedens-Netz-Saar erinnerte an die Atombombenabwürfe

Ein Beitrag von Lothar Ranta Saarbrücken. Der 6. August 1945 ist kein guter Tag in der Weltgeschichte. 2020 jährt...

28jährige aus Püttlingen vermisst

Wo ist Aline Schmitt? - Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung Püttlingen (ots) - Gesucht wird nach...