Unerlaubte Entsorgung von Bauschutt zwischen Wörschweiler und Limbach

Homburg (ots) – Am Sonntag, dem 05.07.2020, gegen 11:00 Uhr, teilten
Spaziergänger mit, dass auf dem Feld- und Waldweg an der L 222, zwischen
Wörschweiler und Kirkel-Limbach, vom Waldparkplatz Taubental in Richtung der
Forsthütte „Dittmars Hütte“ mehrere Big Packs mit Asbest- und Eternitplatten
illegal entsorgten wurden.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich
mit der Polizei in Homburg (Tel.: 06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Letzte Nachrichten

St. Ingbert: Verkehrsunfallflucht In der Laabdell

St. Ingbert-Mitte (ots) - In der Zeit vom 22.09.2020, 17 Uhr, bis zum23.09.2020, um 14:30 Uhr, stand der...

Friedens-Netz-Saar erinnerte an die Atombombenabwürfe

Ein Beitrag von Lothar Ranta Saarbrücken. Der 6. August 1945 ist kein guter Tag in der Weltgeschichte. 2020 jährt...

28jährige aus Püttlingen vermisst

Wo ist Aline Schmitt? - Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung Püttlingen (ots) - Gesucht wird nach...