55-Jährige bei Unfall in Heusweiler schwer verletzt

Die Polizei informiert:

Heusweiler (ots) – Am 04.09.2020, gegen 21:38 Uhr, ereignete sich in Heusweiler
ein Verkehrsunfall. Die 55-jährige Fahrerin eines Suzuki Jimny stieß beim
Befahren der Walpershofer Straße in Richtung Niedersalbach in Folge
alkoholischer Beeinflussung gegen einen am Fahrbahnrand abgestellten Pkw,
welcher in einen Zaun geschoben wurde. Der Suzuki überschlug sich nach dem
Anstoß. Die Fahrerin war offensichtlich nicht angegurtet und erlitt schwere
Verletzungen im Gesichtsbereich. An den Fahrzeugen entstand erheblicher
Sachschaden. Diese mussten abgeschleppt werden. Bei der Dame wurde eine
Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde einbehalten.

Letzte Nachrichten

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

102 neue bestätigte Coronafälle – Fälle in Schulen, Kitas und Pflegeheimen Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 102 neue...

Saarlouis Royals: Basketball-Bundesligaspiel gegen Heidelberg fällt aus

Aufgrund einiger akuter Corona-Verdachtsfälle in der Mannschaft der inexio Royals Saarlouis wird das Spiel gegen Heidelberg nach Absprache mit Ortspolizeibehörde und Gesundheitsamt auf...

Landeshauptstadt plant neue Preise für Saarbrücker Zoo ab April 2021

Die Landeshauptstadt plant eine neue Preisstruktur für den Saarbrücker Zoo ab April 2021. Mit den neuen kinder- und familienfreundlichen Preisen sinkt der Eintrittspreis...