Unfallflucht am Lidl Elversberg

Die Polizei informiert:

Lindenstraße, Spiesen-Elversberg (ots) – Am Sonntagmittag, 06.09.2020, kam es in der Zeit zwischen 11:45 Uhr und 14:00 Uhr auf dem Parkplatz des LIDL-Marktes in der Lindenstraße in Elversberg zu einem Verkehrsunfall. Dabei touchierte ein bislang unbekanntes Fahrzeug ein auf dem Parkplatz geparktes Fahrzeug mit ZW-Kreiskennzeichen. Anschließend entfernt sich der Unfallverursacher von der Örtlichkeit.

Bei Hinweisen melden Sie sich bitte bei der Polizei in St. Ingbert (Tel. 06894/1090).

Letzte Nachrichten

Spektakulärer Verkehrsunfall auf der Autobahn Höhe Saarlouis

Saarlouis (ots) - Am Montag, den 26.10.20, gegen 12:00 Uhr befuhr ein LKW Fahrerdie BAB 620 in Fahrtrichtung Luxemburg, als sich in...

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

39 neue bestätigte Coronafälle – 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 130 Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 39 neue Coronafälle (Stand...

Die QuattroPole-Städte verstärken ihr Zusammenwirken in schwierigen Zeiten

Gemeinsames Marketing für WirtschaftsstandortGemeinsame Abstimmung der KrisenstäbeGemeinsame Karte Fahrrad-Tourismus Die Oberbürgermeisterin und die Oberbürgermeister der QuattroPole-Städte Luxemburg, Metz,...