Einbrecher überrascht

Die Polizei Völklingen informiert:

Völklingen-Luisenthal. Am Mittwochabend gegen 20:55 Uhr, stieg ein bislang Unbekannter in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Straße des 13 Januar ein. Der Täter wurde von zufällig vorbeischauenden Verwandten der verreisten Hauseigentümer auf frischer Tat angetroffen. Als der Täter das Eintreffen der Personen bemerkte flüchtete er, ohne dass es zu einem direkten Kontakt mit diesen kam. Über das Diebesgut ist derzeit noch nichts bekannt.

Hinweise erbittet die Polizei Völklingen unter der Telefonnummer 06898/2020.

Letzte Nachrichten

Gesundheit: Grüne fordern Präventionskampagne für Mental Health

Angesichts der steigenden Anzahl an Corona-Fällen im Saarland hat die Landesregierung wieder strengere Maßnahmen gegen die Verbreitung des...

Unfall mit leicht Verletztem auf der A6 – AS St. Ingbert-Rohrbach

Die Polizei informiert: St. Ingbert-Rohrbach/A6 (ots) - Am Donnerstagabend, 22.10.2020, ereignete sichgegen 20:45 Uhr ein Verkehrsunfall auf der A6,...

Tageswohnungseinbruch in Einfamilienhaus in Blieskastel Altheim

Die Polizei informiert: Blieskastel (ots) - Am 22.10.2020, zwischen 17:20 Uhr und 22:15 Uhr, ereignetesich ein Tageswohnungseinbruch in Abwesenheit...