St. Ingbert: Aussetzung Sprach- und Integrationskurse im VHS-Zentrum Kohlenstraße aufgrund positivem Covid-19 Fall

Die Stadt St. Ingbert informiert:

Die Sprach- und Integrationskurse im VHS-Zentrum Kohlenstraße in St. Ingbert sind bis auf weiteres ausgesetzt.

Eine Teilnehmerin eines Sprachförderkurses, der durch die VHS St. Ingbert angeboten wird, ist gestern positiv auf Covid-19 getestet worden. Das Gesundheitsamt hat daraufhin die Quarantäne von allen Kurs-Teilnehmern und den Dozenten veranlasst. Eine Testung erfolgt am Montag.

Als Präventivmaßnahme hat die Stadtverwaltung  drei Integrationskurse und drei Sprachkurse, die im VHS-Zentrum Kohlenstraße stattfinden, ausgesetzt. Ein Kurs, der am Montag beginnen sollte, startet erst am Mittwoch.

Ob weitere Maßnahmen folgen, ist abhängig vom Ausgang der Corona-Tests.

Letzte Nachrichten

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

102 neue bestätigte Coronafälle – Fälle in Schulen, Kitas und Pflegeheimen Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 102 neue...

Saarlouis Royals: Basketball-Bundesligaspiel gegen Heidelberg fällt aus

Aufgrund einiger akuter Corona-Verdachtsfälle in der Mannschaft der inexio Royals Saarlouis wird das Spiel gegen Heidelberg nach Absprache mit Ortspolizeibehörde und Gesundheitsamt auf...

Landeshauptstadt plant neue Preise für Saarbrücker Zoo ab April 2021

Die Landeshauptstadt plant eine neue Preisstruktur für den Saarbrücker Zoo ab April 2021. Mit den neuen kinder- und familienfreundlichen Preisen sinkt der Eintrittspreis...