Meldungen der Polizei Völklingen

Fahrzeugaufbruch

Völklingen-Heidstock (ots) – Zu einem Fahrzeugaufbruch kam es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Straße Am Bachberg. Bei einem vor dem Anwesen Nr. 16 zum Parken abgestellten weißen Fiat Ducato wurde die Seitenscheibe auf der Fahrerseite eingeschlagen und ein im Wageninnern abgelegtes Handy der Marke Samsung XCover 4 gestohlen. Die Gesamtschadenshöhe wird auf 1000 EUR geschätzt. Ein Strafverfahren gegen unbekannt wurde eingeleitet. In diesem Zusammenhang weist die Polizei erneut darauf hin, keine Wertgegenstände erkennbar in Fahrzeugen zu deponieren.

Hinweise zu dem Fahrzeugaufbruch erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020.

Fahrraddiebstahl

Völklingen (ots) – Zu einem Fahrraddiebstahl kam es in der Zeit von Mittwochnachmittag bis zum frühen Donnerstagmorgen am Bahnhof in Völklingen. Ein 25-jähriger Völklinger, der mit seinem Mountainbike zum Bahnhof Völklingen gefahren war, um im Anschluss mit dem Zug zu seinem Arbeitsplatz zu fahren, hatte sein Fahrrad an dem dortigen Ständer abgestellt und mit einer Kette gegen Diebstahl gesichert. Am Donnerstagmorgen gegen 05:00 Uhr musste er feststellen, dass sein Fahrrad durch einen unbekannten Täter gestohlen worden war. Die zur Sicherung angebrachte Kette lag noch neben dem Fahrradständer. Ein Strafverfahren gegen unbekannt wurde eingeleitet.

Hinweise zu dem Fahrraddiebstahl erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020.

PKW-Aufbruch

Völklingen-Heidstock (ots) – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde in der Gerhardstraße ein weißer Toyota RAV 4 aufgebrochen und sowohl Gegenstände aus dem Kofferraum als auch aus einer Tasche auf dem Rücksitz entwendet. Nach Angaben der 51-jährigen Geschädigten wurden Rettungshundeartikel wie ein Kompass, Rettungsdecken und Leinen aus dem Wagen entwendet, der in Höhe des Anwesens Nr. 63 zum Parken abgestellt war. Nach erster Einschätzung hatte sich der unbekannte Täter über den Kofferraum Zugang zum Wageninnere verschafft. Ein
Strafverfahren gegen unbekannt wurde eingeleitet.

Hinweise zu dem Fahrzeugaufbruch erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020.