Dienstag, Juli 5, 2022
- Werbung -
StartRegionalverband SaarbrückenFriedrichsthalInnenminister Reinhold Jost bei Spatenstich für Erweiterungsbau an der Hoferkopfschule in Bildstock

Innenminister Reinhold Jost bei Spatenstich für Erweiterungsbau an der Hoferkopfschule in Bildstock

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Am Donnerstag, 19. Mai 2022, hat Innenminister Reinhold Jost den Spatenstich für einen Erweiterungsbau an der Hoferkopfschule in Bildstock gesetzt. Die Maßnahme wurde vom Innenministerium mit Mitteln aus dem Kommunalinvestitionsförderungsprogramm II in Höhe von 414.000 Euro gefördert.

Der neue Erweiterungsbau wird die schulische Nachmittagsbetreuung beherbergen, die bisher im Bestandsgebäude untergebracht war. Darüber hinaus ist dort die Einrichtung eines großen Multifunktionssaals geplant, der sowohl als Speisesaal wie auch als Schulfachraum für

Lernzwecke genutzt werden kann. Der Einbezug bereits vorhandener Personalcontainer in die Baumaßnahme ermöglicht die Schaffung eines attraktiven Innenhofs zwischen Bestands- und Neubau. Die Container werden zukünftig u.a. als „Freiluft-Schulfachräume“ dienen. Zudem ist eine Überdachung der Zuwegung vom Schulfachraum für „Kreatives Schaffen“ sowie vom bestehenden Anbau der Freiwilligen Ganztagsschule bis zum Eingang des Neubaus vorgesehen. Für die Anlieferung des Schulessens werden eine Zuwegung und eine Zufahrt angelegt.     

Innenminister Reinhold Jost: „Die von uns geförderte Baumaßnahme ist eine wichtige Investition, mit der die Schule zu einem Ort wird, der alle aktuellen Anforderungen an eine moderne Lernumgebung erfüllt. Im Bereich der Bildung dürfen wir keinesfalls zulassen, dass notwendige Bau- und Sanierungsarbeiten aufgeschoben werden und für die Schülerinnen und Schüler so ein Nachteil entsteht. Es ist also unerlässlich, dass solche Maßnahmen zeitnah umgesetzt werden.“

Quelle: Ministerium für Inneres, Bauen und Sport

- Werbung -

Aktuelle Beiträge