Donnerstag, Januar 21, 2021

Inzidenz-Höchstwert im Regionalverband

Politik

Landesregierung setzt Beschluss zu Kontaktbeschränkungen um

Saarländische Corona-Verordnung wird angepasst Die Landesregierung des Saarlandes nimmt den heute verkündeten Beschluss des Oberverwaltungsgerichts zu Kontaktbeschränkungen zum Anlass, die...

CDA Neunkirchen fordert stärkere Nutzung von Homeoffice im Landkreis

Der Arbeitnehmerflügel der CDU im Kreis Neunkirchen sieht Arbeitgeber in der Verantwortung die Gesundheit von Arbeitnehmern bestmöglich zu schützen. Andy...

Luksic begrüßt OVG Urteil zu Kontaktbeschränkungen und kritisiert Landesregierung

Statement des FDP-Landesvorsitzende Oliver Luksic zur teilweisen Aufhebung der Kontaktbeschränkungen durch das OVG Saarlouis: "Die ständig wechselnden Corona-Maßnahmen sind für...

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

183 neue bestätigte Coronafälle – Acht Todesfälle

Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 183 neue Coronafälle (Stand 23. Dezember, 16 Uhr). Die Anzahl der in den letzten sieben Tagen neu gemeldeten Fälle pro 100.000 Einwohner steigt auf 272 und erreicht damit einen neuen Höchstwert. 40 Personen konnten heute als geheilt aus der Quarantäne entlassen werden. Somit sind aktuell 1.236 Menschen im Regionalverband mit dem Coronavirus infiziert. Davon leben 618 in Saarbrücken, 231 in Völklingen, 74 in Kleinblittersdorf, und summiert 313 in den sieben weiteren Umland-Kommunen.

Heute wurden dem Gesundheitsamt des Regionalverbands acht weitere Todesfälle gemeldet. Heute sind eine 82-jährige Patientin und ein 99-jähriger Patient gestorben, die zuvor positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Ebenfalls gemeldet – teils nachgemeldet – wurden folgende Todesfälle: ein 83-jähriger Patient (12.12.), eine 83-jährige Patientin (16.12.), eine 90-jährige Patientin sowie ein 90-jähriger Patient (17.12.), ein 82-jähriger Patient (18.12.) und ein 50-jähriger Patient (22.12.). Das Durchschnittsalter der insgesamt 214 Todesfälle – 108 Männer und 106 Frauen – liegt bei 81,4 Jahren.

Insgesamt liegen im Regionalverband 7.386 bestätigte Fälle vor, die seit Beginn der Pandemie positiv getestet wurden. Davon entfallen 4.069 auf die Landeshauptstadt und 3.317 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. Als genesen gelten 5.936 Personen.

Verteilung der Erkrankungsfälle auf die zehn Städte und Gemeinden:

Stadt/GemeindeFälle summiertAktuell Erkrankte
Friedrichsthal:147 Fälle23 Fälle
Großrosseln:183 Fälle46 Fälle
Heusweiler:378 Fälle61 Fälle
Kleinblittersdorf:452 Fälle74 Fälle
Püttlingen:431 Fälle52 Fälle
Quierschied:172 Fälle35 Fälle
Riegelsberg:265 Fälle46 Fälle
Saarbrücken:4.069 Fälle618 Fälle
Sulzbach:338 Fälle50 Fälle
Völklingen:951 Fälle231 Fälle
Summe7.386 Fälle1.236 Fälle

Regionalverband Saarbrücken

Corona: 11 weitere Todesfälle im Regionalverband

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband 89 neue bestätigte Coronafälle – 11 weitere Todesfälle, größtenteils nachgemeldet Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung