Montag, März 1, 2021

JuLis verurteilen Angriff auf Forum der Union in Saarbrücken

Politik

SPD kritisiert Union wegen Grenzsituation

Wieder prescht Union gegen Willen der Menschen in Frankreich und Deutschland vor „Erneut werden die Grenzen zwischen Lothringen und Deutschland...

Oskar Lafontaine: Deutsch-französische Freundschaft nicht weiter beschädigen

„Die deutsch-französische Freundschaft ist für die Zusammenarbeit in Europa unverzichtbar. Sie darf nicht weiter beschädigt werden.“ Mit diesen Worten...

Alexander Funk: Jetzt digitale Test-Infrastruktur schaffen

Weichen stellen, ‚Freitesten‘ ermöglichen und EU-Impf-Pass in Corona-App integrieren Der Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Alexander Funk, sieht großen Handlungsbedarf in der...

Anlässlich des politisch motivieren Angriffs auf das Forum der Union in der Mainzer Straße fordern die Jungen Liberalen im Saarland alle Akteure des politischen Spektrums auf, sich von dieser demokratiefeindlichen Tat zu distanzieren.

Dazu Julien François Simons, Vorsitzender der Jungen Liberalen Saar: „Der erste Mai steht seit jeher für den demokratischen Diskurs und die Rechte der Arbeiter. Dieser Tag wurde offenbar von linksextrem orientierten Kräften instrumentalisiert, um unter dem Deckmantel des Kampfes für Arbeiterrechte diesen Anschlag zu begehen. Hass und Gewalt dürfen in einer liberalen Demokratie keinen Platz haben. Während ich großer Fan eines demokratischen und lebendigen Austausches bin, verurteile ich dieses Vorgehen aufs Schärfste. Alle politischen und demokratischen Akteure müssen sich von dieser Tat distanzieren. Wir hoffen, dass die Ermittlungsbehörden den Täter oder die Täter schnell ausfindig machen und sprechen der Jungen Union Saarbrücken und der CDU Saarbrücken unsere Solidarität aus.

Regionalverband Saarbrücken

8 neue Coronafälle und ein Todesfall im Regionalverband

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband 8 neue bestätigte Coronafälle – Ein Todesfall – 23 Mutationen nachgewiesen Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung