Mittwoch, Januar 20, 2021

Landeshauptstadt arbeitet ab Montag in der Straße „Im Lerchenfeld“ in Dudweiler

Politik

Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot zum gestrigen Beschluss der Regierungschef*innen der Länder und der Bundeskanzlerin

Zum gestrigen Beschluss der Regierungschef*innen der Länder und der Bundeskanzlerin zum weiteren Vorgehen in der Corona-Pandemie erklärt Bildungsministerin Christine...

Junge Liberale: Landesregierung muss FFP2-Masken kostenlos zur Verfügung stellen

Die Jungen Liberalen Saarland begrüßen die Pflicht zum Tragen medizinischer Masken, wiederholen aber ihre Forderung kostenlos FFP2-Masken an die...

Statement von Ministerpräsident Tobias Hans

Die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten der Länder haben am Dienstag (19. Januar 2021) früher als ursprünglich geplant in einer Videoschalte...

Die Stadt Saarbrücken informiert:

Die Landeshauptstadt Saarbrücken arbeitet ab Montag, 5. Oktober, in der Straße „Im Lerchenfeld“ in Dudweiler. Dort wird die Fahrbahn instand gesetzt.

Die Bauarbeiten werden unter Vollsperrung der Straße durchgeführt. Garagen und Zufahrten können in dieser Zeit nicht genutzt werden. Anlieger können ihre Fahrzeuge nicht im Baustellenbereich parken. Fußgänger können den Gehweg weiterhin nutzen.

Für Feuerwehr- und Rettungsfahrzeuge ist die Zufahrt zu jeder Zeit gewährleistet.

Die Arbeiten kosten rund 29.000 Euro und dauern voraussichtlich bis Donnerstag, 8. Oktober. Witterungsbedingt können sie sich verschieben.

Regionalverband Saarbrücken

Karneval im Home Office!

Eigentlich kann ma unser Bürjermeischder jo fier nix gebrauche. Das sidd ma jo immer scheen beim Rathaussturm... Awwa jetzt...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung