Dienstag, Juli 5, 2022
- Werbung -
StartSportLiga 3Löwen verpflichten Fynn Lakenmacher

Löwen verpflichten Fynn Lakenmacher

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Nächster Neuzugang für den TSV 1860 München. Vom TSV Havelse wechselt der 22jährige Mittelstürmer Fynn Lakenmacher an die Grünwalder Straße. Über die Vertragsmodalitäten vereinbarten beide Seiten Stillschweigen.

Lakenmacher wurde im Nachwuchsleistungszentrum von Hannover 96 ausgebildet und durchlief dort die Jugendmannschaften, ehe er in seinem letzten Junioren-Jahr zur A-Junioren-Bundesligamannschaft des TSV Havelse wechselte.

Im Herrenbereich spielte der gebürtige Lübbecker zunächst mit dem TSV in der Regionalliga Nord ehe am Ende der Saison 2020/21 mit zwei Siegen über Schweinfurt 05 der Aufstieg in die 3. Liga gelang.

In der abgelaufenen Saison kam Lakenmacher in 35 Spielen für den TSV Havelse zum Einsatz, erzielte dabei 5 Tore und bereitete einen Treffer vor. In den beiden Duellen gegen seinen neuen Arbeitgeber spielte er jeweils von Beginn an.

Günther Gorenzel: „Fynn gilt als einer der Aufsteiger der Spielzeit 2021/22 und war bei einigen Vereinen, nicht nur der 3. Liga, auf dem Zettel. Daher freuen wir uns Fynn davon überzeugt zu haben in einem ambitionierten Konzept den nächsten Schritt mit uns gemeinschaftlich zu gehen. Gerade mit seiner Wucht und Athletik gibt er unserem Trainer Michael Köllner nun noch mehr Möglichkeiten und Varianten das Sturmzentrum zu gestalten und zu besetzen.“

Fynn Lakenmacher freut sich sehr auf die neue Herausforderung: „Der TSV 1860 München ist ein grandioser Verein mit großer Tradition und fantastischen Fans. Ich kann es kaum erwarten, vor ihnen zu spielen. Ich will den nächsten Schritt in meiner Karriere gehen und hoffe, dass ich mit meinen Qualitäten der Mannschaft beim Erreichen der gemeinsamen Ziele helfen kann.“

Quelle: 1860

- Werbung -

Aktuelle Beiträge