Donnerstag, August 18, 2022
- Werbung -
StartRegionalliga SüdwestManuel Kober wechselt zum TSV Steinbach Haiger

Manuel Kober wechselt zum TSV Steinbach Haiger

- Werbung -

https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU
src="https://www.saarnews.com/wp-content/uploads/2021/10/Garattoni-Webbanner-FCS-scaled.jpg" alt="https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU" />
https://www.cgi-immobilien.eu/startseite.xhtml?language=DEU

Die Transferaktivitäten des Fußball-Regionalligisten TSV Steinbach Haiger gehen auf die Zielgerade. Einen Tag vor dem Trainingsstart am Sonntagnachmittag im Rahmen des Familientags am Haarwasen (12 bis 18 Uhr) hat Innenverteidiger Manuel Kober von der SV Elversberg einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben. Kober erhält das Trikot mit der Nummer 4.

„Mit Manuel Kober komplettieren wir unsere Innenverteidigung. Er ist ein spielstarker Abwehrmann, der unser Aufbauspiel von hinten heraus gestalten kann, aber auch mit seinen Defensivtugenden und seiner Schnelligkeit unserer Mannschaft die nötige Stabilität verleihen wird“, so TSV-Cheftrainer Ersan Parlatan.

Der gebürtige Heidenheimer wechselt nach einer Saison im Saarland zum TSV Steinbach Haiger. In zwölf Pflichtspielen trug der 23-Jährige das schwarz-weiße Trikot und entschied sich nun für eine neue Herausforderung. Von 2012 bis 2021 spielte der Linksfuß in der Jugend und U21 des VfB Stuttgart. Zu 57 Einsätzen in der Regionalliga Südwest kommt auch ein Jugend-Länderspiel in der U16.

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung und bin froh, dass der Wechsel geklappt hat. Ich kenne den TSV Steinbach Haiger nun schon einige Jahre und weiß, welche Ambitionen der Verein hat. Ich werde alles dafür tun, dass wir die Ziele erreichen“, so Manuel Kober.

Aktuelle Beiträge