Freitag, Januar 15, 2021

Mit Vernunft und Kontrollen Schlimmeres verhindern

Politik

SPD: Stadion Ludwigspark – Kopfloses Handeln kommt Stadt teuer zu stehen

„Oberbürgermeister Conradt scheint mit dem Stadion Ludwigspark vollkommen überfordert zu sein“, so Mirco Bertucci, SPD-Fraktionsvorsitzender zu den Berichten über...

Regionalverband fördert Projekt BARIŞ in Völklingen-Wehrden

Der Regionalverband Saarbrücken hat gemeinsam mit der Arbeitskammer des Saarlandes einen Vertrag mit dem gemeinnützigen Verein „BARIŞ – Leben und Lernen“ über die Förderung dessen sozialraumorientierten Angebots in Völklingen abgeschlossen.

AfD kritisiert Stadt Saarbrücken wegen fehlendem Mietvertrag

Bernd Georg Krämer, AfD- Fraktionsvorsitzender im Stadtrat von Saarbrücken, bemängelt, dass der Hauptmieter des Ludwigsparkstadions, der 1. FC Saarbrücken,...

Es war zu erwarten, dass auch der Landkreis Saarlouis nicht von den sprunghaft ansteigenden Infektionszahlen verschont bleibt. Am Donnerstag wurde die erste kritische Marke überschritten, der Inzidenz-Wert (Neuerkrankungsrate) lag bei 45,29. 

„Ich bitte Sie eindringlich, wieder besonders aufmerksam die AHA-Regeln (Abstand – Hygiene – Alltagsmasken) zu befolgen“, sagt der Beigeordnete der Stadt Lebach Fred Metschberger in Vertretung von Bürgermeister Klauspeter Brill. Vor allem größere Menschenansammlungen sollten vermieden werden – im privaten und im öffentlichen Bereich. Die letzten Wochen und Monate haben gezeigt, dass sich die meisten Bürgerinnen und Bürger an die geltenden Regeln halten. Aufgrund der erhöhten Ansteckungsgefahr sind aber wieder strengere Maßnahmen notwendig. Die Ortspolizeibehörde wird daher in den nächsten Tagen – vor allem auch am Wochenende – wieder verstärkt kontrollieren. „Wir möchten, dass sich die Menschen an die Regeln halten und appellieren an die Vernunft aller. Denn sonst drohen Bußgelder.“ Nur gemeinsam können wir die Ausbreitung verlangsamen und drastischere Maßnahmen verhindern

Regionalverband Saarbrücken

SPD: Stadion Ludwigspark – Kopfloses Handeln kommt Stadt teuer zu stehen

„Oberbürgermeister Conradt scheint mit dem Stadion Ludwigspark vollkommen überfordert zu sein“, so Mirco Bertucci, SPD-Fraktionsvorsitzender zu den Berichten über...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung