Samstag, April 17, 2021

Motorradrennen auf der A8 bei Dillingen

Politik

Am Mittwoch, den 31.03.2021, gegen 19:20 Uhr, teilte ein namentlich bekannter Zeuge per Notruf bei der Führungs- und Lagezentrale der Vollzugspolizei des Saarlandes mit, dass er soeben ein Rennen zwischen mehreren Motorradfahrern beobachtet habe. Als Örtlichkeit nannte der Zeuge die BAB 8, Fahrtrichtung Luxemburg, zwischen den Anschlussstellen Dillingen-Mitte und Merzig. Er selbst habe die vorgenannte Strecke mit seinem Pkw befahren. Durch den Zeugen wurden mindestens sechs Motorradfahrer beschrieben, die sich augenscheinlich in 2er-Gruppen ein Rennen lieferten. Weiterhin führte er aus, dass er beobachtet habe, wie zwei hinter ihm fahrende Kleinwagen durch Nebeneinanderfahren über beide Fahrspuren den nachfolgenden Verkehr verlangsamt hätten. Der Zeuge beschrieb die Fahrweise der Motorradfahrer als äußerst riskant, die gefahrenen Geschwindigkeiten schätze er auf weit über 200 km/h.

Durch die Polizeiinspektionen Saarlouis und Merzig wurden entsprechende Fahndungsmaßnahmen durchgeführt. Hierbei konnten jedoch weder die Motorradfahrer, noch die beiden Kleinwagen festgestellt werden.

Ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens wurde eingeleitet. Die Ermittlungen zur Feststellung der verantwortlichen Fahrzeugführer dauern noch an.

Die Polizeiinspektion Saarlouis bittet Zeugen, die Angaben zu den beteiligten Fahrzeugen oder ihren Fahrzeugführern machen können, bzw. durch deren Fahrweise gefährdet wurden, sich telefonisch bei der Polizeiinspektion Saarlouis unter der Rufnummer 06831/9010 zu melden.

Regionalverband Saarbrücken

Frau in psychischem Ausnahmezustand löst größeren Polizeieinsatz in Saarbrücken aus

Saarbrücken (ots) - Eine augenscheinlich im psychischen Ausnahmezustand befindliche 41-jährige Frau löste am heutigen Freitagnachmittag (16.04.2021) nach Abgabe von mehreren...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung