StartPolitikNeueste Entwicklung im Fall Welker: SPD fordert OB zu Konsequenzen auf

- Werbung -

https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/
https://d-f-i.eu/

Im Lichte der neuesten Entwicklungen rund um den GIU-Geschäftsführer Martin Welker fordert die SPD-Stadtratsfraktion den Oberbürgermeister Conradt dazu auf, Konsequenzen zu ziehen. „Wir erwarten, dass Herr Conradt, in seiner Funktion als Vorsitzender, dem Aufsichtsrat in seiner Sitzung am Dienstag den Vorschlag unterbreitet, das Vertragsverhältnis mit Herrn Welker zu kündigen“, so der SPD-Fraktionsvorsitzende Mirco Bertucci.

Selbstverständlich gelte hier die Unschuldsvermutung, erklärt Sascha Haas, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Mitglied im Aufsichtsrat der GIU, “dennoch haben wir mittlerweile einen Punkt erreicht, an dem der Schaden für die GIU so enorm ist, dass nun Konsequenzen gezogen werden müssen. Mit Rücksicht auf das Unternehmen sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist es nun das Beste, einen Schlussstrich zu ziehen.“

Quelle: SPD Stadtratsfraktion Saarbrücken

- Werbung -
https://www.ardmediathek.de/video/tatort/die-kaelte-der-erde-oder-team-saarbruecken/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3RhdG9ydC9lMTlkYzkwZC1lZWUxLTRhMjAtODRhMC03NmZjNTdhNmI0Yjk
https://www.ardmediathek.de/video/tatort/die-kaelte-der-erde-oder-team-saarbruecken/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3RhdG9ydC9lMTlkYzkwZC1lZWUxLTRhMjAtODRhMC03NmZjNTdhNmI0Yjk
https://www.ardmediathek.de/video/tatort/die-kaelte-der-erde-oder-team-saarbruecken/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3RhdG9ydC9lMTlkYzkwZC1lZWUxLTRhMjAtODRhMC03NmZjNTdhNmI0Yjk
- Werbung -

Aktuelle Beiträge