Freitag, Mai 14, 2021

Nohfelden-Walhausen: Bahnschranke gecrasht

Politik

Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer kollidierte am Samstagabend (29.06.2019) in der Zeit zwischen 22.45 und 23.05 Uhr am Bahnübergang in Nohfelden-Walhausen mit der dort installierten Bahnschranke. Durch den Anstoß zerbrach die Bahnschranke, der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Techniker reparierten die Schranke. Hinweise auf den bisher unbekannten Unfallflüchtigen bitte an die Polizeiinspektion Nordsaarland, Telefon 06871 90010.        

Regionalverband Saarbrücken

Corona: Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

Neun neue bestätigte Coronafälle – Inzidenz wird unter 100 sinken Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute nur neun neue Coronafälle...
- Anzeige -