Samstag, Juli 24, 2021

OB Conradt nach schrecklichen Vorkommnissen in Trier: „Wir sind in unseren Gedanken bei den Opfern und ihren Familien“

Politik

Nach den schrecklichen Vorkommnissen in Trier hat Oberbürgermeister Uwe Conradt im Namen der Landeshauptstadt den Menschen in der QuattroPole-Stadt sein Mitgefühl ausgesprochen. „Die Nachricht aus Trier macht uns fassungslos. Wir sind in Gedanken bei den Opfern und Ihren Familien“, sagt Uwe Conradt, der zudem Triers OB Wolfgang Leibe seine Anteilnahme übermittelt und Unterstützung angeboten hat. „Wir stehen an der Seite unserer Freude in Trier“, sagt der OB abschließend.

Regionalverband Saarbrücken

Tätlicher Angriff auf Rettungskräfte und Polizeibeamte

Saarbrücken (ots) - Ein 26 Jähriger aus Saarbrücken wurde am Freitag, 23.07.2021, gegen 23:30 Uhr am Schillerplatz Opfer eines...
- Anzeige -