Freitag, März 5, 2021

OFC: Moritz Reinhard wechselt an den Bieberer Berg

Politik

Ministerpräsident Tobias Hans und Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger zur neuen Corona-Verordnung im Saarland

Der saarländische Ministerrat hat am Freitag (5. März 2021) die Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie im Saarland an die...

Frauen tragen Verantwortung in der Krise!

CDA Neunkirchen zum Equal Pay Day am 10. März: Nach einem Jahr Corona wird deutlich: Es sind Frauen, die die...

Weltfrauentag 2021: Von echter Gleichberechtigung noch weit entfernt

Schöpfer: Die Hälfte der Macht den Frauen bleibt unser Ziel! Am 8. März findet wieder der Internationale Frauentag statt. Er...

Mit Moritz Reinhard begrüßen die Offenbacher Kickers kurz nach dem Jahreswechsel einen Neuzugang. Der Angreifer hat einen Vertrag bis 30. Juni 2019 unterzeichnet.

Moritz Reinhard hat im vergangenen Jahr sein Studium der Sportökonomie erfolgreich abgeschlossen und wagt jetzt den Schritt in den Profifußball. Seit 2000 stand der 23-jährige für seinen Heimatverein SG Elters/Eckweisbach/Schwarzbach aus der Rhön auf dem Feld. In der laufenden Spielzeit erzielte er in 19 Begegnungen der Gruppenliga 21 Treffer. Schon im Herbst des vergangenen Jahres absolvierte der Stürmer ein Probetraining in Offenbach. Beim OFC füllt Reinhard die Lücke, die das vorzeitige Karriereende von Florian Treske in der Offensive hinterlassen hat. Der OFC hat bis Ende April eine einseitige Option, den Vertrag um ein weiteres Jahr zu verlängern.

Daniel Steuernagel (OFC-Cheftrainer):

·        Wir freuen uns sehr, dass sich Moritz für den OFC entschieden hat. Mit seiner Physis, Gradlinigkeit und Mentalität wird er unser Spiel bereichern.

Moritz Reinhard:

·        Ich bin sehr glücklich über die Chance, bei einem Traditionsverein wie dem OFC spielen zu dürfen und freue mich auf diese Herausforderung. Im Vordergrund steht der Erfolg der Kickers. Aber natürlich will ich mich auch persönlich weiterentwickeln, viele Spiele bestreiten und der Mannschaft auf dem Platz helfen.

Regionalverband Saarbrücken

Neue E-Ladestation am Sulzbacher Rathaus

Nachhaltigkeit ist eines unserer wichtigsten für die Zukunftsthemen. Dabei müssen wir die Mobilität und deren Weiterentwicklung als einen Schwerpunkt...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung