Freitag, März 5, 2021

Aktuelle Mitteilungen der Polizei St. Wendel

Politik

LEV Gymnasien: Hickhack bei Schulöffnungen

"Koaliertes Staatsversagen - anders kann man das Kasperletheater, das sich die saarländische Landesregierung auf Kosten von Lehrerinnen und Lehrern,...

DIE LINKE: Hartz-IV-Beziehende brauchen kostenfreie FFP2-Masken oder alternativ Mehrbedarfs-Zuschlag

Die Linksfraktion im Saarländischen Landtag fordert in der Corona-Pandemie regelmäßig kostenlose FFP-2-Masken für Hartz-IV-Beziehende und Geringverdienende oder alternativ 129...

Simons: Saar Bildungsministerium wird von eigener Untätigkeit überrascht

Julien Francois Simons (Foto: Junge Liberale Saar) Saarbrücken, den 04.03.2021 – Nach den jüngsten Diskrepanzen hinsichtlich der Verkündung von Schulöffnungen...

Sachbeschädigung an einem Pkw in St. Wendel

Am vergangenen Freitag zwischen 14:30h und 16:30h zerkratze ein bislang unbekannter Täter einen Peugeot 308, der auf dem Parkplatz der Marienhausklinik in St. Wendel abgestellt war, mit einem spitzen Gegenstand. Hinweise an die Polizei St. Wendel, Tel. 06851-8980

 

Verkehrsunfall unter alkoholischer Beeinflussung in Hirstein

Am frühen Samstagmorgen kam es auf der B 41 hinter dem Ortsausgang von Hirstein zu einem Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger aus St. Wendel kam mit seinem Pkw während der Fahrt von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Erdhügel auf dem Grünstreifen. Hierbei wurde sein Fahrzeug beschädigt. Der Fahrer fuhr dann mit zwei platten Reifen noch bis nach Hofeld in die Schlossstraße. Dort hielt er an und schlief vermutlich mit dem Kopf auf der Hupe liegend ein. Dadurch wurden Anwohner geweckt und verständigten die Polizei. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die beiden Polizeibeamtinnen fest, dass der Fahrer unter alkoholischer Beeinflussung stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten.

 

Transporter im Gewerbepark in Theley aufgebrochen

Am Samstag zwischen 05:45h und 09:45h wurde auf dem Mitfahrerparkplatz im Gewebepark A 1 in Theley ein weißer Fiat Ducato aufgebrochen. Aus dem Innern wurde eine Sackkarre mit Teleskopsystem entwendet. Außerdem wurden Gegenstände aus dem Innenraum hinter das Fahrzeug geworfen. Der Täter versuchte auch den TÜV-Stempel am Nummernschild zu entfernen.

Hinweise an die Polizei St. Wendel, Tel. 06851-8980

 

Polizei St. Wendel stellt mehrfachen Ladendieb

Am Samstagnachmittag kontrollierten zwei Beamte der Polizei St. Wendel im Innenstadtbereich einen 17-jährigen aus Namborn. Der Jugendliche führte verschiedene Gegenstände mit, die noch verpackt waren. Es handelte sich um ein Fahrradschloss und Kleidungsstücke. Durch weitere Ermittlungen stellte sich heraus, dass die Person die Gegenstände zuvor aus zwei Einkaufsmärkten in St. Wendel entwendet hatte. Gegen den Jugendlichen wurden Strafanzeigen wegen Ladendiebstahls angelegt.

 

Verkehrsunfall zw. Freisen und Furschweiler

Am Samstag gegen 18:45h befuhr ein 59-jähriger aus Freisen mit seinem Pkw die Landstraße von Freisen  in Richtung Furschweiler. Nach einem Überholmanöver kam er von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Fahrer wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Er stand unter alkoholischer Beeinflussung. Im Krankenhaus wurde der Person eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten.

Regionalverband Saarbrücken

Gewerbegrundstück in Neuweiler ist Thema im Stadtrat am 18. März

In der öffentlichen Stadtratssitzung am 18. März 2021 um 17 Uhr im Sportzentrum in Sulzbach können sich die Bürgerinnen...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung