Donnerstag, März 4, 2021

Polizeibeamter kombiniert richtig – 26jähriger nach Einbruch festgenommen

Politik

LEV Gymnasien: Hickhack bei Schulöffnungen

"Koaliertes Staatsversagen - anders kann man das Kasperletheater, das sich die saarländische Landesregierung auf Kosten von Lehrerinnen und Lehrern,...

DIE LINKE: Hartz-IV-Beziehende brauchen kostenfreie FFP2-Masken oder alternativ Mehrbedarfs-Zuschlag

Die Linksfraktion im Saarländischen Landtag fordert in der Corona-Pandemie regelmäßig kostenlose FFP-2-Masken für Hartz-IV-Beziehende und Geringverdienende oder alternativ 129...

Simons: Saar Bildungsministerium wird von eigener Untätigkeit überrascht

Julien Francois Simons (Foto: Junge Liberale Saar) Saarbrücken, den 04.03.2021 – Nach den jüngsten Diskrepanzen hinsichtlich der Verkündung von Schulöffnungen...

Weiskirchen (ots) – Heute, gg. 02:35 Uhr, wurde der Polizei in Wadern ein
Einbruch in die NETTO-Filiale in Weiskirchen in der Trierer Straße gemeldet. Die
polizeilichen Einsatzkräfte konnten feststellen, dass die Glasscheiben des
Eingangsbereiches des Einkaufsmarktes an 7 Stellen beschädigt waren. Die
Glasscheiben waren allerdings nicht zu Bruch gegangen. Offenbar hatte jemand mit
einem Gegenstand an sieben Stellen auf die Scheiben eingeschlagen, um sich
Zutritt zu den Geschäftsräumen zu verschaffen. Im Markt selbst waren
Zwischentüren aufgebrochen. Der/Die Täter/Täterin war nicht mehr im Markt
anzutreffen. Es fehlten hauptsächlich Tabakwaren. Einer der alarmierten
Polizeibeamten erinnerte sich dann an einen vorherigen Einsatz in Weiskirchen am
03.08./22:50 Uhr, ganz in der Nähe des NETTO-Marktes. Hierbei randalierte ein
26jähriger in seiner Wohnung in Weiskirchen. Während des Einsatzes erklärte er
den Polizeibeamten mehrfach, dass er Geld bräuchte, um sich Zigaretten kaufen zu
können. Somit fuhren die Einsatzkräfte gg. 03:26 Uhr nochmals zu der Wohnung des
26jährigen aus Weiskirchen. Nach entsprechendem Vorhalt, räumte er den Einbruch
in die NETTO-Filiale ein. Neben den Zigaretten konnte auch noch anderes
Diebesgut aus dem Nettomarkt (Lebensmittel)in seiner Wohnung aufgefunden werden.
Der 24jährige wurde festgenommen und in das Polizeigewahrsam bei der Polizei
Merzig eingeliefert. Weitere Ermittlungen führt die zuständige Fachdienststelle.

Regionalverband Saarbrücken

Gewerbegrundstück in Neuweiler ist Thema im Stadtrat am 18. März

In der öffentlichen Stadtratssitzung am 18. März 2021 um 17 Uhr im Sportzentrum in Sulzbach können sich die Bürgerinnen...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung