Donnerstag, März 4, 2021

Regionalverband reduziert Elternbeiträge der Kindertagespflege für Januar

Politik

Weiter Aussetzung des grenzüberschreitenden ÖPNV

Der grenzüberschreitende ÖPNV zwischen dem Départment Moselle und dem Saarland bleibt vorerst weiterhin ausgesetzt. Hintergrund ist die gestern verlängerte Corona-Schutz-Verordnung...

Oskar Lafontaine: Corona-Beschlüsse widersprüchlich und unbrauchbar

Wirtschaftliche Existenzen werden weiter vernichtet Oskar Lafontaine: „Das Ergebnis der Beratung der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten ist widersprüchlich und unbrauchbar....

Videokonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 3. März

Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder fassen folgenden Beschluss: Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der...

Analog zu den Kindertageseinrichtungen werden zwei Drittel erstattet

Der Regionalverband Saarbrücken reduziert analog zu den Regelungen, die für die Kindertageseinrichtungen gelten, die Elternbeiträge der Kindertagespflege. Alle Eltern von Kindern, die in der Kindertagespflege angemeldet sind, bekommen so zwei Drittel der jeweiligen Beiträge für den Monat Januar erstattet. Über die genaue Abwicklung der Beitragsreduzierung wird im Laufe der kommenden Woche auf den Internetseiten www.regionalverband.de und www.service-kinderbetreuung.de informiert.

Mit der Übernahme von zwei Dritteln der Elternbeiträge sollen Familien mit betreuungsbedürftigen Kindern im Lockdown entlastet werden. Der Anspruch der Eltern auf Betreuung ihrer Kinder in der Kindertagespflege besteht auch im Lockdown grundsätzlich weiter. In der Kindertagespflege wird es auch weiterhin eine bedarfsgerechte Betreuung geben. Gleichzeitig bleiben Eltern dazu aufgerufen, die Betreuung ihrer Kinder möglichst privat zu organisieren und so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung im Lockdown zu leisten.

Regionalverband Saarbrücken

Trickdiebstahl zum Nachteil einer 87-Jährigen

Riegelsberg (ots) - Zu einem Trickdiebstahl kam es am Mittwochnachmittag gegen 13:45 Uhr im Tannenweg. Eine bislang unbekannte Frau...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung