11.1 C
Saarbrücken
Mittwoch, September 29, 2021

Reifen zerstochen und Container beschädigt

Aus den Kreisen

St. Ingbert/Mitte (ots) – Am 20.12.2020 gegen 23:00 Uhr kam es im Bereich des
Parkplatz des “Alten Hallenbades” auf dem Theodor-Heuss-Platz zu mehreren
Sachbeschädigungen.

Eine männliche Person wurde dabei beobachtet, wie er mit einem Messer die Reifen
von zwei Fahrzeugen und die Fassade eines Containers beschädigt hat.

Der Tatverdächtige 18-Jährige konnte durch Beamten der Polizeiinspektion St.
Ingbert in unmittelbarer Tatortnähe festgestellt werden. Bei der Durchsuchung
der Person konnten insgesamt 9 Messer aufgefunden werden.

Im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen wurde der Tatverdächtige in die
Obhut seines Vaters übergeben.

Sollten weitere Fahrzeug auf dem o.g. Parkplatz beschädigten worden sein, bittet
die Polizei darum, dass die Fahrzeughalter sich mit der örtlich zuständigen
Dienststelle in Verbindung setzen.

Quelle: Polizei St. Ingbert

Neue Beiträge