Montag, April 12, 2021

Reifenstecher in Merzig unterwegs

Politik

Merzig (ots) – Wie der Polizeiinspektion in Merzig erst jetzt bekannt wurde, kam es Ende Dezember 2020 in Merzig zu Sachbeschädigungen an Fahrzeugen durch “Reifenstechen”. Bei der Tatörtlichkeit handelt es sich um die Straße “Am Kammerforst”, zwischen den Anwesen 38 und 44, wobei zu unterschiedlichen Tatzeiten an 5 geparkten Pkw zum Teil mehrere Reifen zerstochen wurden. Die bisherige Gesamtschadenssumme beläuft sich auf ca. 1000.- EUR.

Sachdienliche Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter, bzw. zu den begangenen Taten (Reifenstechen) erbittet die Polizeiinspektion Merzig, Tel.: 06861-7040.

Regionalverband Saarbrücken

Kritik an Baustellenführung am Ludwigskreisel

Der Neubau des Verwaltungsgebäudes der IKK Südwest im Quartier Eurobahnhof und das sich damit erhöhende Verkehrsaufkommen macht den Umbau...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung