Samstag, Juni 19, 2021

Saarland Hurricanes: Auftaktsieg gegen Stuttgart Scorpions

Politik

Foto: Demmer Fotografie

Mit einem 35:06 (7:0 / 21:6 / 7:0 / 0:0) Sieg stehen die Saarland Hurricanes auf Tabellenplatz 2 nach dem ersten Spiel der Saison. Am nächsten Samstag (12.06.) fahren die Canes nun nach Frankfurt zu ihrem ersten Auswärtsspiel.

Es ist noch nicht alles perfekt gelaufen beim Saisonstart im Saarbrücker Ludwigsparkstadion, aber der Sieg war von Beginn an ungefährdet. Am Ende des ersten Drives stand ein Field Goal Versuch der Scorpions, welcher jedoch erfolglos blieb. In den nächsten Drives wusste die Canes-Defense die Scorpions-Offense, schneller in die Schranken zu weisen als noch zu Beginn.  Die Canes forcierten ihr Passspiel und nach einem solchen kam die 7:0-Führung durch Victor Wharton III (PAT Philip Gabel) Bei den Scorpions taten sich in der folge große Lücken im Backfield auf , welche der Hurricanes Quarterback Josh Goldin zu nutzen wusste. Zwei Pässe durch ihn waren es auch, die die Führung der Canes im zweiten Quarter auf 21:00 (PAT Gabel) anwachsen ließen. Der Stuttgarter Quarterback Hutchinson trug den Ball per Lauf über rund 15 Yards in die Endzone und verkürzte kurz vor der Halbzeit auf 21:06. Für den Halbzeitstand von 28:06 sorgte dann Kai Michael Hunter (PAT Gabel), ebenfalls nach Pass von Josh Goldin. Im dritten Quarter konnten die Stuttgarter aus ihren Möglichkeiten kaum Kapital schlagen und auch die vielen Strafen der Saarländer blieben ungenutzt durch die Scorpions. Die Canes hatten ihre Widersacher eigentlich das ganze Spiel über gut im Griff . Kurz vor Ablauf des dritten Quarters sorgte Paul Lion mit dem Touchdown zum 35:06 (PAT Gabel) letztendlich für die Entscheidung. Im vierten Abschnitt versuchten beide Teams zwar durchaus noch Punkte zu erzielen, Zählbares sprang dabei allerdings nicht mehr heraus.Am Ende wird HC Christos Lambropoulus wird mit den vielen Strafen eher nicht zufrieden sein , aber man hat klar gesehen das die Canes bereits gut eingespielt sind und auf dieser durchaus soliden Leistung zu Beginn einer Saison ist aufzubauen.

Regionalverband Saarbrücken

SPD: Bürger*innen profitieren von mehr Freiheiten für kommunale Betriebe

Die SPD-Fraktion begrüßt die geplanten Änderungen am Kommunalen Selbstverwaltungsgesetz (KSVG). Der Entwurf der Landesregierung sieht vor, dass Kommunen künftig...
- Anzeige -