Dienstag, März 2, 2021

Saarlandweit insgesamt 3069 COVID-19 Infizierte – 4 Fälle mehr

Politik

CDU Wiesbach: Ein Zebrastreifen vor dem Landheim ist aus Gründen der Verkehrssicherheit notwendig

Die CDU Wiesbach will einen aus Gründen der Verkehrssicherheit einen Zebrastreifen auf Höhe des Landheims – wie auf der...

Saarbrücker Grüne schlagen Meyer-Gluche als Landesvorsitzende vor

 Vor dem Hintergrund des Rückzugs von Markus Tressel aus dem Landesvorstand schlagen die OV-Vorsitzenden Yvonne Brück und Tim Vollmer...

Jusos: Junge Union setzt falsche Schwerpunkte bei der Armutsbekämpfung

Grundsätzlich ist es aus ökologischen Gesichtspunkten zu begrüßen, wenn St. Ingbert Pfandringe einsetzt. Allerdings sollte niemand glauben, dass sich...

–         Zahl der Verstorbenen liegt landesweit bei 174

–         Zahl der Geheilten erhöht sich auf 2789

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt im Saarland im Vergleich zum Vortag um 4 Fälle auf insgesamt 3069 bestätigte Fälle. Die Zahl der bestätigten Todesfälle liegt bei 174. Von den positiv bestätigten Fällen seit dem ersten Auftreten des Virus im Saarland gelten insgesamt 2789 Personen inzwischen als geheilt. Von den an dem Virus erkrankten Personen werden mit Stand vom 24. August 2020 insgesamt 5 stationär behandelt – 3 davon intensivmedizinisch. 

Diesen Stand von Mittwoch, 26. August 2020 (18:00 Uhr) veröffentlicht das saarländische Gesundheitsministerium mit Bezug auf die von den Gesundheitsämtern und den Krankenhäusern bis zu diesem Zeitpunkt gemeldeten Daten heute in einer Information über die aktuelle Entwicklung bei dem neuartigen Coronavirus im Saarland. 

1285 positiv bestätigte Fälle gibt es mittlerweile im Regionalverband Saarbrücken, 258 sind es im Kreis Merzig-Wadern. 302 Personen wurden im Kreis Neunkirchen positiv getestet, 630 im Kreis Saarlouis, im Saarpfalz-Kreis sind es 411. Im Kreis St. Wendel gibt es insgesamt 183 bestätigte Fälle.

Regionalverband Saarbrücken

8 neue Coronafälle und ein Todesfall im Regionalverband

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband 8 neue bestätigte Coronafälle – Ein Todesfall – 23 Mutationen nachgewiesen Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung