Sonntag, Juni 20, 2021

Sachbeschädigung durch Befahren frisch ausgesäter Felder in Kirkel-Limbach

Politik


Kirkel (ots)

Am Freitag, den 07.05.2021, kam es im Verlaufe des Tages zu Sachbeschädigungen von Saatgut auf den frisch ausgesäten Feldern neben dem Freibad in Kirkel-Limbach. Bislang unbekannte Täter drifteten mit ihren Fahrzeugen über den Acker und zogen mit den PKW, vermutlich SUV oder Geländewagen, tief gefurchte Kreise. Hierdurch entstand ein Sach- und Flurschaden im vierstelligen Bereich. 

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg, 06841/1060, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizei Homburg

Regionalverband Saarbrücken

SPD: Bürger*innen profitieren von mehr Freiheiten für kommunale Betriebe

Die SPD-Fraktion begrüßt die geplanten Änderungen am Kommunalen Selbstverwaltungsgesetz (KSVG). Der Entwurf der Landesregierung sieht vor, dass Kommunen künftig...
- Anzeige -