Montag, Juni 14, 2021

Spänefliegen in Neuweiler

Politik

Bereits zum zweiten Mal konnte man am 30. April und 1. Mai das Spänefliegen anschauen. Neun Künstler bearbeiteten Holzstämme mit Motorsägen. Heraus kamen dabei erstaunlich filigrane Kunstobjekte, die ganz hervorragend zum Thema des Karl-May-Wanderwegs im Ruhbachtal passen.  Im Interview: Sulzbachs Bürgermeister Michael Adam, Revierförster Nils Lesch und Heike Kneller-Luck von der Stadtverwaltung.

Regionalverband Saarbrücken

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

Ein neuer bestätigter Coronafall – Ausgabe des digitalen Impfpasses gestartet Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute einen neuen Coronafall (Stand...
- Anzeige -