Dienstag, Januar 26, 2021

Spendenaktion für saarländische Tafeln in der siebten Auflage

Politik

Oskar Lafontaine: Gesundheitsschutz muss vor Gewinn-Interessen der Pharmakonzerne stehen

Angesichts der Lieferengpässe bei den Corona-Impfdosen fordert die Linksfraktion im Saarländischen Landtag die Aufhebung des Patentschutzes und die Freigabe...

Landeshauptstadt informiert: Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in den Wintermonaten

Als zuständige Infektionsschutzbehörde führt das Ordnungsamt der Landeshauptstadt Saarbrücken seit Februar des letzten Jahres zahlreicheMaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie durch....

Tressel für deutsch-französische Schienengüterverkehrs-Strategie

Grünen-Anfrage: Verlagerung von grenzüberschreitendem Güterverkehr auf die Schiene kommt nicht voran Die Verlagerung von grenzüberschreitendem Güterverkehr von der Straße auf...

Sozialministerin Monika Bachmann zur Spendenaktion für saarländische Tafeln: „Das ehrenamtliche Engagement der saarländischen Tafeln soll gerade in der aktuellen Zeit besondere Beachtung finden!“

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie sowie die Globus Handelshof GmbH organisieren zum siebten Mal die Spendenaktion „Wir spenden für die Tafeln im Saarland“. Mit dabei sind auch wieder die Ludwig Schokolade, Dr. Theiss Naturwaren sowie der Fleischfabrikant Schwamm aus Saarbrücken. Unterstützt wird die Aktion in diesem Jahr auch durch die Bäckerei und Konditorei Welling sowie von der Saarbrücker Zeitung. Die Partner haben und werden im Laufe dieser Woche die saarländischen Tafeln beliefern.

„Die aktuelle Pandemie hat uns nochmal verdeutlicht, wie bedeutsam die ehrenamtliche Arbeit ist. Gerade jetzt ist die Gesellschaft auf freiwillige Helferinnen und Helfer angewiesen. Viele Menschen engagieren sich bereits freiwillig und leisten somit einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft. Denen Menschen die sich aktiv engagieren gehört ein besonderer Dank, da sie Verantwortung übernehmen und sich so für unsere Gesellschaft einsetzen und zum Zusammenhalt beitragen. Hierzu gehören auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich ehrenamtlich in den saarländischen Tafeln engagieren“, betont Sozialministerin Monika Bachmann.

Die 15 saarländischen Tafeln unterstützen und versorgen hilfsbedürftige Menschen im gesamten Saarland. Ministerin Bachmann dankt allen Teams der Tafeln für das große ehrenamtliche Engagement: „Ich danke Ihnen für Ihr Engagement in dieser schwierigen Zeit. Das wollen wir in diesem Jahr besonders hervorheben und verdoppeln die Zuwendungen auf 2.000 Euro.“

Weiter appelliert Bachmann an alle saarländischen Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Firme, sich an der Spendenaktion „Wir spenden für die Tafeln im Saarland“ mit Sach- und Geldspenden zu beteiligen: „Wir alle tragen Verantwortung, auch für unsere Mitmenschen. Deshalb ist es wichtig, dass wir auch an diejenigen denken und sie unterstützen, die Hilfe und Unterstützung benötigen. Wir rufen daher die saarländische Bevölkerung auf, die Tafeln in ihrer Region mit Sach- und Geldspenden zu unterstützen.“

Regionalverband Saarbrücken

14 neue bestätigte Coronafälle und vier Todesfälle im Regionalverband

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute 14 neue Coronafälle (Stand 25. Januar, 16 Uhr). Darunter...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung