Donnerstag, Januar 28, 2021

Spendenwanderung mit Hund zugunsten Mia Bach im Wild- und Wanderpark Weiskirchen

Politik

Tressel: Bundesgelder für den Radwegebau zügig abrufen

Ausbau der Radverkehrsinfrastruktur im Saarland forcieren Anlässlich des Starts des Bundessonderprogramms „Stadt und Land“ zur Verbesserung des Radverkehrs appelliert der...

Europäischer Datenschutztag 2021

Verbraucherschutzminister Jost rät zum sorgsamen Umgang mit persönlichen Daten Jedes Jahr am 28. Januar wird der Europäische Datenschutztag begangen. „An...

Startschuss für Sonderprogramme zur Förderung von Studentenwohnungen und barrierefreiem Mietwohnraum

Ab sofort können Zuschüsse für die Neuschaffung von Wohnraum für Studierende sowie für die Schaffung von barrierefreiem Mietwohnraum, die...

Wild- und Wanderpark Weiskirchen (Foto: Claudia Stenger)

Die erfahrene Hundetrainerin Claudia Stenger führt am Samstag, 25. Januar 2020, 14.00 Uhr eine erlebnisreiche Wanderung mit Hund durch. 

Treffpunkt ist der Parkplatz am Wild- und Wanderpark Weiskirchen.

Auf dem kleinen Rundweg wandern wir durch den winterlichen Wald, erleben die Tiere des Wildparks und tauschen uns über Themen „rund um den Hund“ aus. Frau Stenger achtet bei dieser ca. 2-stündigen Wanderung, dass die Hunde in einer neuen Gruppe zurechtkommen. Die Hundebesitzer können sich mit Gleichgesinnten austauschen. Wanderinteressierte Frauchen sowie Herrchen sind mit ihrem Hund bei dieser Tour herzlich willkommen. Der Hund sollte lenkbar sein. 

Eine Anmeldung ist erforderlich, die Teilnehmeranzahl ist begrenzt!

Anmeldung unter: Hundeschule dein-hund-kann, info@dein-hund-kann.de oder Telefon 06872-5050577. Gute Laune, festes Schuhwerk, wetterbedingte Kleidung, ca. 4m lange Leine und eventuell Proviant sind mitzubringen. Im Wildpark gilt Anleinpflicht.

Hintergrund:

Nach einem schweren Verkehrsunfall ist die 23-jährige Mia aus Wadern querschnittgelähmt. Die Mutter einer zwei jährigen Tochter hat einen langen und schwierigen Heilungsprozess vor sich. Frau Stenger und Team wollen helfen und spenden den Erlös der Wanderung für Mia.

Weitere Spenden können gerne auf das Spendenkonto Herzensengel e. V. Sparkasse Merzig-Wadern, IBAN: DE77 5935 1040 0000 2081 81 unter Verwendung „Hundewanderung Weiskirchen für Mia Bach“ getätigt werden.

Vielen herzlichen DANK!

Regionalverband Saarbrücken

Für eine Verbesserung des Ökosystems: Landeshauptstadt kalkt Stadtwald

Waldkalkung - Foto: Landeshauptstadt Saarbrücken Das Amt für Stadtgrün und Friedhöfe der Landeshauptstadt Saarbrücken weist darauf hin, dass ab Montag,...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung