Sonntag, Januar 17, 2021

St. Ingbert: Änderung des Standortes der Schadstoffsammlung am 06.11.2020

Politik

Versäumnisse: Grüne kritisieren Bildungsministerium

Das saarländische Bildungsministerium sieht sich seit Wochen massiver Kritik ausgesetzt. Auch die Grünen werfen Christine Streichert-Clivot vor, keine Leitlinien...

Grüne für Bürger*innenräte auch im Saarland

Schöpfer: Bürger*innen mehr in politische Entscheidungen einbinden Vor dem Hintergrund des zurzeit auf Bundesebene stattfindenden Bürger*innenrats zur deutschen Außenpolitik (https://www.tagesschau.de/inland/buergerrat-101.html) fordern...

Flackus: Politische Verantwortung für Uniklinikum muss geklärt werden

Nachdem die Landesregierung die Entscheidung, den vor acht Monaten suspendierten Chefarzt der HNO-Klinik an der Homburger Uniklinik (UKS) wieder...

Neuer Standort: Parkplatz des Mühlwaldstadions an der Kaiserstraße

Die Schadstoffsammlung per Ökomobil findet, wie im Abfallkalender der Stadt St. Ingbert​ angekündigt, am Freitag 6. November in der Zeit von 12:00 – 16:00 Uhr, statt. Um die Coronabeschränkungen und -vorgaben einhalten zu können, wurde der Standort der Sammlung vom Wertstoffzentrum auf den Parkplatz des Mühlwaldstadions an der Kaiserstraße verlagert. Alle Schadstoffanlieferer sollten diese Standortänderung beachten.

Hinweise:

Anlieferung von Farben: lediglich lösemittelhaltige und noch nicht eingetrocknete Lackfarben stellen Sonderabfälle dar. Getrocknete Farben und üblicherweise weit verbreitete und in Privathaushalten meist eingesetzte wasserbasierte Binder, Decken-, Anstrich- und Dispersionsfarben sind nicht schadstoffhaltig und können auch im noch flüssigen Zustand über den normalen Hausmüll entsorgt werden.

Die Serviceleistung der Schadstoffsammlung mittels Ökomobil in St. Ingbert durch den ABBS steht ausschließlich St. Ingberter Bürgern zur Verfügung.

Regionalverband Saarbrücken

Brand eines Linienbusses in SB-Altenkessel

Saarbrücken-Altenkessel (ots) - In den Morgenstunden des 16.01.2021 kam es in der Gerhardstraße in Höhe des Rathauses zum Brand...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung