Dienstag, Januar 26, 2021

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

Politik

Junge Liberale Saar stellen 7-Punkte-Plan zur Bildungsgerechtigkeit vor

Saarbrücken, den 26.01.2021 – Die Jungen Liberalen Saar fordern das Bildungsministerium auf, einen Masterplan für Bildungsgerechtigkeit zu erstellen und...

Oskar Lafontaine: Gesundheitsschutz muss vor Gewinn-Interessen der Pharmakonzerne stehen

Angesichts der Lieferengpässe bei den Corona-Impfdosen fordert die Linksfraktion im Saarländischen Landtag die Aufhebung des Patentschutzes und die Freigabe...

Landeshauptstadt informiert: Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in den Wintermonaten

Als zuständige Infektionsschutzbehörde führt das Ordnungsamt der Landeshauptstadt Saarbrücken seit Februar des letzten Jahres zahlreicheMaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie durch....

10 neue bestätigte Coronafälle – Darunter 2 Folgefälle am Ludwigsgymnasium

Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute zehn neue Coronafälle (Stand 30. September, 17 Uhr). Heute konnte keine zusätzliche Person als geheilt aus der Quarantäne entlassen werden. Somit sind aktuell 34 Menschen im Regionalverband mit dem Coronavirus infiziert. Davon leben 19 in Saarbrücken, vier in Püttlingen, jeweils drei in Heusweiler, Riegelsberg und Völklingen sowie jeweils einer in Quierschied und Sulzbach. In den anderen drei Kommunen gibt es derzeit keine Erkrankungsfälle. Die Anzahl der in den letzten sieben Tagen neu gemeldeten Fälle pro 100.000 Einwohner steigt im Regionalverband auf 6,7.

Zwei weitere positive Befunde am Ludwigsgymnasium

Heute meldet das Gesundheitsamt zwei weitere positive Befunde von Schülern des Ludwigsgymnasiums. Dies hat aber keine weiteren Quarantäne-Anordnungen zur Folge, da sich die betroffene Klasse bereits in Quarantäne befindet. Insgesamt hat das Gesundheitsamt am Ludwigsgymnasium aktuell für 130 Schülerinnen und Schüler sowie sechs Lehrkräfte Quarantäne angeordnet, darunter fünf positiv getestete Personen. 

Insgesamt liegen im Regionalverband 1.389 bestätigte Fälle vor, die seit Beginn der Pandemie positiv getestet wurden. Davon entfallen 804 auf die Landeshauptstadt und 585 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. Als genesen gelten 1.241 Personen. Die Anzahl der Todesfälle liegt seit dem 19. Juni unverändert bei 114.

Verteilung der Erkrankungsfälle auf die zehn Städte und Gemeinden:

Stadt/GemeindeFälle summiertAktuell Erkrankte
Friedrichsthal:23 Fälle0 Fälle
Großrosseln:21 Fälle0 Fälle
Heusweiler:95 Fälle3 Fälle
Kleinblittersdorf:82 Fälle0 Fälle
Püttlingen:141 Fälle4 Fälle
Quierschied:27 Fälle1 Falle
Riegelsberg:53 Fälle3 Fälle
Saarbrücken:804 Fälle19 Fälle
Sulzbach:34 Fälle1 Falle
Völklingen:109 Fälle3 Fälle
Summe1.389 Fälle34 Fälle

Kontakt und weitere Informationen

Das Gesundheitsamt des Regionalverbands hat ein Info-Telefon eingerichtet. Sie erreichen es unter der Nummer 0681 506-5305 montags bis freitags zwischen 8 und 15 Uhr. Weitere Informationen unter www.regionalverband.de/corona

Regionalverband Saarbrücken

Angriff auf Polizeibeamte nach Corona-Party in Saarbrücken-Güdingen

Saarbrücken (ots) - In der Nacht zum vergangenen Samstag, 23.01.2021, wurde der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt eine Corona-Party auf offener Straße...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung