Freitag, Mai 14, 2021

Mindestlohn

Arbeitskammer fordert armutsfesten Mindestlohn ab 2022

Die Arbeitskammer begrüßt die Forderung von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil, den Mindestlohn ab 2022 auch an der sogenannte Armutsrisikogrenze zu orientieren. Das sind 60 % des mittleren Einkommens. Ausdrücklich schließt sich die Arbeitskammer daher den Forderungen der Gewerkschaften an, den...

Oskar Lafontaine: Mindestlohn ist auch nach geplanter Erhöhung nicht armutsfest

"Ein Mindestlohn muss Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Berufsleben und im Alter vor Armut schützen. Nach den Zahlen der Bundesregierung wären das rund 13 Euro die Stunde. Eine schrittweise Erhöhung auf 9,50 Euro zum 1. Januar nächsten Jahres, 9,60 Euro...
- Advertisement -spot_img

Latest News

Körperliche Auseinandersetzung in Homburg-Erbach

Homburg (ots) Am Donnerstag, den 13.05.2021, kam es gegen 16:12 Uhr in der Lappentascher Straße in Homburg-Erbach zu einer körperlichen Auseinandersetzung...
- Advertisement -spot_img