Samstag, Januar 16, 2021

Tankbetrug in der Oberen Kaiserstraße in St. Ingbert

Politik

Grüne für Bürger*innenräte auch im Saarland

Schöpfer: Bürger*innen mehr in politische Entscheidungen einbinden Vor dem Hintergrund des zurzeit auf Bundesebene stattfindenden Bürger*innenrats zur deutschen Außenpolitik (https://www.tagesschau.de/inland/buergerrat-101.html) fordern...

Flackus: Politische Verantwortung für Uniklinikum muss geklärt werden

Nachdem die Landesregierung die Entscheidung, den vor acht Monaten suspendierten Chefarzt der HNO-Klinik an der Homburger Uniklinik (UKS) wieder...

Saar-SPD-Vorsitzende Rehlinger gratuliert neuem CDU-Bundeschef Laschet

Weiterhin Berührungspunkte mit Kramp-Karrenbauer bei politischer Arbeit „Dem neuen Parteichef Armin Laschet gratuliere ich und setze auf eine konstruktive Zusammenarbeit...

Die Polizei informiert:

St. Ingbert-Rohrbach (ots) – Am Sonntag, 24.05.2020, betankte um 19:10 Uhr ein Unbekannter seine schwarze Audi Limousine an der Shelltankstelle in St. Ingbert-Rohrbach, in der Oberen Kaiserstraße.

Anschließend verließ er die Tankstelle mit seinem Fahrzeug, ohne den fälligen Betrag für die Tankfüllung zu
bezahlen, in Richtung Rohrbach-Mitte.

Sollte es Zeugen des Vorfalls geben, wird darum gebeten, sich bei der Polizei St. Ingbert (06894/1090) zu melden.

Regionalverband Saarbrücken

Brand eines Linienbusses in SB-Altenkessel

Saarbrücken-Altenkessel (ots) - In den Morgenstunden des 16.01.2021 kam es in der Gerhardstraße in Höhe des Rathauses zum Brand...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung