Sonntag, Oktober 17, 2021
- Werbung -
StartPanoramaTobias Hans erster Ministerpräsident auf LinkedIn - Social Media Briefing

Tobias Hans erster Ministerpräsident auf LinkedIn – Social Media Briefing

Social Media Summer School beginnt am 20. Juli

Saarbrücken – Das Berufsnetzwerk LinkedIn wird auch im politischen Bereich immer beliebter. So ist Tobias Hans der erste Ministerpräsident, der auf der Plattform ein Profil eingerichtet hat und damit viele Menschen erreichen konnte.

Die Union Stiftung untersucht in einem monatlichen Briefing wie saarländische Politikerinnen und Politiker, Kommunen sowie politische Institutionen auf Facebook, Instagram, LinkedIn und Twitter agieren. Das Briefing ist kostenlos unter www.unionstiftung.de/briefing abrufbar.  

Wer mehr über Social-Media-Plattformen erfahren möchte, der kann ab 20. Juli die „Social Media Summer School“ der Union Stiftung besuchen. In acht kostenlosen Seminare werden Themen wie „Fotografieren für Social Media“ oder „Personal Branding auf Social Media Plattformen“ behandelt. Anmeldungen sind nur online unter www.unionstiftung.de/veranstaltungen möglich.

#Landkreis des Monats

Das Facebook-Profil des Landkreises Merzig-Wadern zeichnet sich durch die Verwendung von eigenen Videos und einer ausführlichen Informationspolitik gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern aus.

#Durchstarter Instagram

Durchstarter des Monats Mai ist Christiane Blatt, Oberbürgermeisterin von Völklingen. Sie bindet die Bürgerinnen und Bürger der Stadt in den Post auf ihrem Profil ein und stellt ihre Arbeit transparent dar.

#Durchstarter Kommune Facebook

Schmelz ist die Durchstarter-Kommune im Juni. Die Gemeinde erreicht bei ihren Fans hohe Reichweiten und baut sich mit authentischen Posts kontinuierlich eine Followerschaft auf.

Das Social Media Briefing der Union Stiftung erscheint monatlich und ist kostenlos auf der Internetseite www.unionstiftung.de/briefing abrufbar.

- Werbung -

Aktuelle Beiträge