Samstag, Januar 16, 2021

Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 8 bei Saarlouis

Politik

Saar-SPD-Vorsitzende Rehlinger gratuliert neuem CDU-Bundeschef Laschet

Weiterhin Berührungspunkte mit Kramp-Karrenbauer bei politischer Arbeit „Dem neuen Parteichef Armin Laschet gratuliere ich und setze auf eine konstruktive Zusammenarbeit...

SPD: Stadion Ludwigspark – Kopfloses Handeln kommt Stadt teuer zu stehen

„Oberbürgermeister Conradt scheint mit dem Stadion Ludwigspark vollkommen überfordert zu sein“, so Mirco Bertucci, SPD-Fraktionsvorsitzender zu den Berichten über...

Regionalverband fördert Projekt BARIŞ in Völklingen-Wehrden

Der Regionalverband Saarbrücken hat gemeinsam mit der Arbeitskammer des Saarlandes einen Vertrag mit dem gemeinnützigen Verein „BARIŞ – Leben und Lernen“ über die Förderung dessen sozialraumorientierten Angebots in Völklingen abgeschlossen.

Die Polizei informiert:

Unfallzeit: Freitag, 22.11.2019, 04.00 Uhr 

Unfallort: BAB 8, Fahrtrichtung Neunkirchen, AS Saarlouis-Steinrausch 

Ein 61jähriger Mann aus Saarlouis kam bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Der Pkw-Führer, der sich alleine in seinem Fahrzeug befand, befuhr die BAB 8 aus Richtung Dillingen in Richtung Neunkirchen und wollte an der Anschlussstelle Saarlouis-Steinrausch von der Autobahn abfahren. Auf dem Abfahrtsast kam er von der Fahrbahn ab, schleuderte über die Grünfläche zwischen Auf- und Abfahrt und kam schließlich in einem Straßengraben zu liegen. Bei Eintreffen der Polizei und der Rettungskräfte konnte leider nur noch der Tod des Fahrers festgestellt werden. Zum Unfallablauf gibt es bisher keine Zeugen, aber auch keine Hinweise auf andere beteiligte Personen oder Fahrzeuge. Nach ersten Erkenntnissen ist der Verkehrsunfall bei Temperaturen über null und nasser Fahrbahn auf nicht angepasste Geschwindigkeit zurückzuführen. 

Mögliche Zeugen möchten sich bitte mit der Polizei Saarlouis unter der Tel.Nr. 06831-9010 in Verbindung setzen. 

Regionalverband Saarbrücken

SPD: Stadion Ludwigspark – Kopfloses Handeln kommt Stadt teuer zu stehen

„Oberbürgermeister Conradt scheint mit dem Stadion Ludwigspark vollkommen überfordert zu sein“, so Mirco Bertucci, SPD-Fraktionsvorsitzender zu den Berichten über...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung