Montag, März 1, 2021

Tourist-Info Homburg hat einen neuen Kinderstadtplan aufgelegt

Politik

SPD kritisiert Union wegen Grenzsituation

Wieder prescht Union gegen Willen der Menschen in Frankreich und Deutschland vor „Erneut werden die Grenzen zwischen Lothringen und Deutschland...

Oskar Lafontaine: Deutsch-französische Freundschaft nicht weiter beschädigen

„Die deutsch-französische Freundschaft ist für die Zusammenarbeit in Europa unverzichtbar. Sie darf nicht weiter beschädigt werden.“ Mit diesen Worten...

Alexander Funk: Jetzt digitale Test-Infrastruktur schaffen

Weichen stellen, ‚Freitesten‘ ermöglichen und EU-Impf-Pass in Corona-App integrieren Der Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Alexander Funk, sieht großen Handlungsbedarf in der...


Eine Neuauflage eines Kinderstadtplans mit Freizeittipps für Kinder und Familien hat die Tourist-Info Homburg herausgegeben. Der farbige Faltplan im handlichen A5-Format weist auf insgesamt 33 Sehenswürdigkeiten in Homburg und seinen Stadtteilen hin.

Eine klar strukturierte Auflistung von Sehenswürdigkeiten über Spielflächen bis zu Einrichtungen rund um Jugend und Familie hilft, einen Überblick über das breitgefächerte Angebot in und um Homburg zu gewinnen.  Eine große und übersichtliche Karte der Kreisstadt Homburg macht es einfach, das gewünschte Ziel sicher zu finden.  An Möglichkeiten zu Spaß und Action fehlt es in Homburg nicht; als Beispiele seien der Fun Forest AbenteuerPark Jägersburg, Fußballgolf am Websweiler Hof, die Skat- und Slacklineanlage und die Kletterwand im Stadtpark oder die vielen Spielflächen in der Stadt und den Stadtteilen genannt.

Auch Familien, die es lieber etwas ruhiger angehen möchten, wird einiges geboten, etwa in den Schlossberghöhlen, die mit der ganzen Familie erkundet werden können. Wissbegierige kleine und große Kinder kommen in der Stadtbibliothek oder im Römermuseum auf ihre Kosten und erleben dort einen Spaziergang durch die Zeit. Des Weiteren sind Kinder- und Jugendzentren sowie Jugendtreffs aufgelistet, in denen Kinder ihre Freizeit gestalten oder im Bedarfsfall Hilfe finden können. Der neue Stadtplan ist nicht nur für Gäste von außerhalb gedacht, sondern vielmehr ein Angebot für Homburger Familien.

Der Kinderstadtplan ist unter anderem in der Tourist-Info, im Rathaus und in der Stadtbibliothek erhältlich. Online findet man ihn unter  https://www.homburg.de/images/pdf/kultur_und_freizeit/Kinderstadtplan.pdf

Regionalverband Saarbrücken

8 neue Coronafälle und ein Todesfall im Regionalverband

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband 8 neue bestätigte Coronafälle – Ein Todesfall – 23 Mutationen nachgewiesen Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung