Dienstag, April 20, 2021

TSV Steinbach Haiger: Remis-Serie kostet zweiten Rang

Politik

Auch im vierten Spiel in Serie kommt der TSV Steinbach Haiger nicht über ein 1:1 hinaus. Im SIBRE-SPORTZENTRUM HAARWASEN in Haiger gingen die Hausherren durch einen Handelfmeter gegen den FK Pirmasens in Führung, kassierten jedoch wenig später den Ausgleich. Die Alipour-Elf ist nun zwar schon seit neun Partien ungeschlagen, in der Tabelle der Fußball-Regionalliga Südwest rutschte der TSV allerdings nach dem neuerlichen doppelten Punktverlust auf den dritten Platz ab.

Die erste Hälfte
Nach sechs Minuten hatten die Gäste eine erste Torchance, doch der Schuss von Dennis Chessa verfehlte das Gehäuse aus spitzem Winkel. Die Hausherren kamen in der elften Minute zum ersten Abschluss durch Florian Bichler, doch der Außenverteidiger zielte aus der zweiten Reihe zu hoch. Es sollten die beiden einzigen Gelegenheiten bis kurz vor der Pause bleiben. Auf Flanke von Sören Eismann setzte Sascha Marquet in der 40. Minute zum Seitfallzieher an. Der Versuch des Steinbacher-Topscorers strich jedoch über die Latte und so ging es nach zähen 45 Minuten torlos in die Kabinen. 

Die zweite Hälfte
Der zweite Abschnitt begann mit einem Paukenschlag. Serhat Ilhan setzte sich auf der linken Seite durch und flankte in den Strafraum, wo der Ball Daniel Bohl am Arm traf. Schiedsrichter Justin Joel Hasmann entschied auf Handelfmeter für die Hausherren. Sascha Marquet übernahm wie gewohnt die Verantwortung und brachte sein Team vom Punkt in Führung. Beim Jubel offenbarte der Torjäger seine Freude über die Schwangerschaft seiner Ehefrau. In der 61. Minute kam Dennis Krob vor Raphael Koczor und Philipp Hanke an eine Flanke von Dennis Chessa und erzielte den Ausgleich aus heiterem Himmel. Dino Bisanovic scheiterte acht Minuten später aus guter Position am Schlussmann. Auf der Gegenseite fischte Raphael Koczor einen Schlenzer von David Becker aus dem Winkel. Die letzte und zugleich auch größte Chance zur Entscheidung hatte der TSV Steinbach Haiger in der 78. Minute. Eine Ecke von Serhat Ilhan fand Sören Eismann. Der Ersatzkapitän legte für Enis Bytyqi auf. Aus fünf Metern erwischte der Stürmer zwar den Torwart auf dem falschen Fuß, aber der Ball ging knapp über das Tor. Am Ende blieb es beim 1:1-Remis, dem vierten in Folge für die Heimelf

Die Statistik
TSV Steinbach Haiger – FK Pirmasens 1:1 (0:0)
Tore: 1:0 (50. HE) Sascha Marquet, 1:1 (61.) Dennis Krob.
TSV Steinbach Haiger: Koczor – Bichler, Mihaljevic, Al-Azzawe, Hanke – Eismann, Bisanovic (82. Stock) – Ilhan, Marquet, Lahn (63. Sawada) – Bytyqi (85. Heinze)
FK Pirmasens: Reitz – Grünnagel, Zimmer, Griess (46. Frisorger), Lo Scrudato – Becker, Bohl – Cisse, Chessa (90.+1 Neufang, Mohr (86. Dimitrijevic) – Krob (89. Schmitt).
Schiedsrichter: Justin Joel Hasmann (Wiebelskirchen) – Zuschauer keine zugelassen.

Video zum Spiel (mit Interviews):
https://youtu.be/KmeKX9JTsHI

Regionalverband Saarbrücken

Nach Landfriedensbruch am St. Johanner Markt – Polizei richtet Hinweisportal ein

Quelle: Polizei Saarbrücken (ots) Nach den Vorkommnissen von Samstag auf Sonntag (17/18.04.2021) auf dem Saarbrücker St. Johanner Markt hat die Polizei ein...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung