Sonntag, Januar 24, 2021

TSV Steinbach Haiger verleiht Moritz Göttel

Politik

SPD: Folsterhöhe bleibt SB-Center erhalten

Königsbruch (Foto: SPD-Stadtratsfraktion) Die SPD-Stadtratsfraktion konnte die Sparkasse davon überzeugen, den Bürgerinnen und Bürgern weiterhin ein SB-Zentrum auf der Folsterhöhe...

Arbeiten im Home Office – aber richtig!

Verbraucherschutzminister Jost gibt Tipps und zeigt Chancen und Tücken beim Arbeiten von zu Hause auf Die jüngste Verordnung des Bundesministeriums...

SPD kritisiert Schließung der Ausländerbehörde in Saarbrücken

Die SPD-Stadtratsfraktion Saarbrücken äußert scharfe Kritik an der Schließung der Nebenstelle der Ausländerbehörde in der Landeshauptstadt durch das saarländische...

Moritz Göttel wechselt auf Leihbasis vom Fußball-Regionalligisten TSV Steinbach Haiger zum Ligakonkurrenten TuS Rot-Weiß Koblenz. Das Leihgeschäft beginnt sofort und endet am 30.06.2021.
„Moritz Göttel hatte zuletzt kaum Spielanteile, so dass dieses Leihgeschäft sowohl für uns als auch für RW Koblenz und Moritz selbst eine vernünftige Sache ist. Wir wünschen uns, dass er dort schnell zu alter Form findet,“ sagt TSV-Geschäftsführer Matthias Georg.
Der Stürmer, der beim TSV noch einen Vertrag bis Sommer 2022 besitzt, soll mit seiner Erfahrung von fünf Drittliga- und 167 Regionalliga-Spielen die Lücke bei den Koblenzern schließen, die durch eine Vertragsauflösung von Tomislav Ivicic entstanden war. Beim TSV Steinbach Haiger kam der 27-Jährige in der bisherigen Saison in der Regionalliga-Mannschaft noch nicht zum Einsatz.

Regionalverband Saarbrücken

SPD: Folsterhöhe bleibt SB-Center erhalten

Königsbruch (Foto: SPD-Stadtratsfraktion) Die SPD-Stadtratsfraktion konnte die Sparkasse davon überzeugen, den Bürgerinnen und Bürgern weiterhin ein SB-Zentrum auf der Folsterhöhe...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung