Mittwoch, Mai 12, 2021

Türkgücü München verlängert mit Ünal Tosun

Politik

Ünal Tosun (Foto: Türkgücü München)

Türkgücü München hat den Vertrag von Mittelfeldspieler Ünal Tosun um ein weiteres Jahr bis zum 30.06.2022 verlängert. Tosun ist aktuell der dienstälteste Spieler bei den Münchnern.

Im Sommertransferfenster 2018 schloss sich der in München geborene Deutsch-Türke dem Verein an und absolvierte seitdem 57 Pflichtspiele im Dress von Türkgücü. Mit dem Klub feierte der 28-Jährige sowohl den Aufstieg in die Regionalliga als auch den Aufstieg in die 3. Liga. In der aktuellen Drittliga-Saison kommt Tosun bereits auf 17 Einsätze, in denen er zwei Tore vorbereiten konnte. 

Roman Plesche, sportlicher Leiter Türkgücü München: 

“Ünal ist eine absolute Identifikationsfigur des Vereins. Er spielt bereits seit Bayernliga-Zeiten für Türkgücü München und hat es geschafft, mit dem Verein weiter zu reifen und sich spielerisch auf ein neues Level zu heben. Wir sind sehr glücklich, dass wir mit Ünal nun um ein weiteres Jahr verlängern konnten.”

Ünal Tosun:

“Ich freue mich sehr, das Vertrauen von den Verantwortlichen zu bekommen und für ein weiteres Jahr bei Türkgücü München zu verlängern. Die kommende Saison wird bereits meine vierte Spielzeit für den Verein, das erfüllt mich natürlich mit Stolz. Nun hoffe ich, dass wir bald wieder vor unseren Fans spielen dürfen und gemeinsam mit ihnen Erfolge feiern können.”

Regionalverband Saarbrücken

Über 45 Testzentren im Regionalverband Saarbrücken am Netz

Terminshopping im Regionalverband ab Mittwoch möglich Zum Start des Termin-Shoppings im Regionalverband Saarbrücken wurde das Netz an Corona-Schnelltestzentren nochmals ausgebaut....
- Anzeige -