Donnerstag, Juni 24, 2021

Unfall aufgrund eines internistischen Notfalls

Politik

Wallerfangen (Schloßbergstraße) – Am Freitag, den 03.04.20 gegen 13:44 Uhr
rangierte eine 48-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw am Fahrbahnrand der
Schloßbergstraße in Wallerfangen. Die Fahrerin kollidierte hierbei mit einer
Straßenlaterne. Wie sich herausstellte, war ein internistischer Notfall bei der
Fahrerin aus Wadgassen unfallursächlich. Sie musste an der Unfallörtlichkeit
reanimiert und auf eine Intensivstation eingeliefert werden. Einer couragierten
Unfallzeugin und weiteren Verkehrsteilnehmern ist es zu verdanken, dass an der
Unfallörtlichkeit umgehend Erste Hilfe-Maßnahmen eingeleitet wurden.

Regionalverband Saarbrücken

Landeshauptstadt plant denkmalgerechte Sanierung der Alten Brücke

Voruntersuchungen starten in den kommenden Wochen Oberbürgermeister Uwe Conradt hat am Donnerstag, 24. Juni, gemeinsam mit Dr. Georg Breitner, dem...
- Anzeige -