Mittwoch, Mai 12, 2021

Vandalismus und Sachbeschädigungen in Saarlouis und Wallerfangen

Politik

Saarlouis/Wallerfangen (ots) – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zogen bisher unbekannte Täter durch die Wallerfanger Straße in Saarlouis und die Hauptstraße in Wallerfangen und verursachten u.a. durch Steinwürfe Schäden an Wohn- und Geschäftsgebäuden im geschätzten vierstelligen Bereich.

Der Außenspiegel eines Mazda wurde ebenfalls abgetreten.

Die Verwüstungstour der Täter endete nach jetzigen Erkenntnissen an einer Baustelle in Wallerfangen. Hier wurden mehrere Warnbaken und mobile Lichtzeichenanlagen, sowie alle Scheiben eines abgestellten Baggers beschädigt. Auch hier entstand ein geschätzter Schaden im vierstelligen Bereich.

Zeugen, die im Zusammenhang mit den Taten Beobachtungen gemacht haben oder sonstige Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarlouis unter der Rufnummer 06831/9010 in Verbindung zu setzen.

Regionalverband Saarbrücken

Über 45 Testzentren im Regionalverband Saarbrücken am Netz

Terminshopping im Regionalverband ab Mittwoch möglich Zum Start des Termin-Shoppings im Regionalverband Saarbrücken wurde das Netz an Corona-Schnelltestzentren nochmals ausgebaut....
- Anzeige -