Freitag, März 5, 2021

VdK Ortsverband Rohrbach aktuell

Politik

Barbara Spaniol: Rückzieher der Landesregierung bei Schulöffnung hat für enorme Verunsicherung gesorgt

Ministerpräsident in der Pflicht, dass sich so etwas nicht wiederholt Nach dem Rückzieher der Landesregierung bei der Schulöffnung sieht die...

Zunahme der genehmigten Wohnhäuser im Jahr 2020

Insbesondere starke Nachfrage nach Zweifamilienhäusern Im vergangenen Jahr genehmigten die saarländischen Bauaufsichtsbehörden den Bau von 2 495 Wohnungen. Davon entfielen nach...

LEV Gymnasien: Hickhack bei Schulöffnungen

"Koaliertes Staatsversagen - anders kann man das Kasperletheater, das sich die saarländische Landesregierung auf Kosten von Lehrerinnen und Lehrern,...

Einmal im Monat findet durch den VdK Ortsverband Rohrbach eine offene Sprechstunde statt.

Termin ist jeweils an jedem 2. Mittwoch im Monat.

Die 1. offene Sprechstunde findet am Mittwoch den, 09. Januar 2019     in der Zeit zwischen 14 Uhr und 16 Uhr im Bürgerhaus Rohrbach statt.

Ansprechpartner bei der Sprechstunde wird der 1. Vorsitzende – VdK Rohrbach – Reinhard Gehring sein.

Info während der Sprechstunde; Tel. 06894-5908003 bzw.                   E-Mail: ovstrohrbach@st-ingbert.de  oder außerhalb der Sprechstunde bei Reinhard Gehring; Tel. 06894-52428 bzw. E-Mail: gehring.reinhard@web,de ,

Der Sozialverband VdK ist ein bundesweit tätiger gemeinnütziger Verband. Er ist parteipolitisch und konfessionell neutral sowie finanziell unabhängig. Schwerpunkte des VdK sind sozialpolitische Interessenvertretung und Sozialrechtsberatung.

Der VdK ist mit 1,9 Millionen Mitgliedern bundesweit Deutschlands größter Sozialverband. Er ist unabhängig, aber nicht unpolitisch. Deshalb setzt er sich für Menschen mit Behinderungen, chronisch kranke, ältere und sozial benachteiligte Menschen auch aktiv ein. Finanziert wird der Verband, der im Saarland fast 45.000 Mitglieder hat, ausschließlich über Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Die Stärke des Verbands ist die Sozialpolitik. Deshalb engagiert er sich als Lobby der Benachteiligten vor allem in der Renten-, Pflege-, Behinderten- und Arbeitsmarktpolitik. Mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen setzt er sich für die Interessen seiner Mitglieder und gegen den Sozialabbau ein. Der VdK ist in politischen Arbeitsgruppen und Gremien vertreten, führt Gespräche mit Politikern und legt ihnen seine Forderungen vor. Für seine Mitglieder ist der VdK aber auch Dienstleister und vor allem eine Gemeinschaft. In sozialrechtlichen Fragen stehen erfahrene Juristen den Mitgliedern zur Seite.

Liebe Bürger, informieren Sie sich. Kommen Sie zur offenen Sprechstunde.

Reinhard Gehring, Vorsitzender VdK Rohrbach

Regionalverband Saarbrücken

Vermisste Mädchen aus Kleinblittersdorf und Saarbrücken aufgefunden

Saarbrücken (ots) - Seit 20. Februar 2021 wurde ein 13-jähriges Kind aus Kleinblittersdorf und eine 15-jährige Jugendliche aus Saarbrücken...
- Anzeige -

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung